Forum: Politik
Isoliertes Großbritannien: Cameron sucht Verbündete gegen Merkel

Wegen seines*Alleingangs*beim Krisengipfel ist David Cameron*in Europa isoliert - jetzt plant Großbritanniens Premier den Befreiungsschlag: Er sucht unter den Unterzeichnern des EU-Vertrags nach Abweichlern, um eine neue Allianz aufzubauen.

Seite 1 von 23
Nonvaio01 15.12.2011, 14:42
1. .....

Zitat von sysop
Wegen seines*Alleingangs*beim Krisengipfel ist David Cameron*in Europa isoliert - jetzt plant Großbritanniens Premier den Befreiungsschlag: Er sucht unter den Unterzeichnern des EU-Vertrags nach Abweichlern, um eine neue Allianz aufzubauen.
Britsh Empire 2.0?
naja damnit wird er keinen erfolg haben, nachdem er doch so lauthals verkuendet hat die interessen der UK fuer ihn ausschlaggebend sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ottokar 15.12.2011, 14:42
2. Hoffentlich

Zitat von sysop
Wegen seines*Alleingangs*beim Krisengipfel ist David Cameron*in Europa isoliert - jetzt plant Großbritanniens Premier den Befreiungsschlag: Er sucht unter den Unterzeichnern des EU-Vertrags nach Abweichlern, um eine neue Allianz aufzubauen.
findet er ein paar, denn das wird billiger für Deutschland.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ak-73 15.12.2011, 14:43
3. Kriegsgefahren

Zitat von sysop
Wegen seines*Alleingangs*beim Krisengipfel ist David Cameron*in Europa isoliert - jetzt plant Großbritanniens Premier den Befreiungsschlag: Er sucht unter den Unterzeichnern des EU-Vertrags nach Abweichlern, um eine neue Allianz aufzubauen.
Super, wird dies ein dauerhafter Rückfall in ein Europa der Allianzen und des Gegeneinanders?
Damit wird auf langfristige Sicht die Lunte für den nächsten europäischen Krieg gelegt. Ist sich Cameron und England dessen bewußt? Hat England nicht verstanden, dass nur durch Kollaboration und die Vermeidung von Allianzen eine Eskalationsspirale auf Dauer vermieden wird?
Back to 1900, Mr. Cameron.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cbmuser 15.12.2011, 14:46
4.

Zitat von sysop
Darunter waren der tschechische Ministerpräsident Petr Neca, der schwedische Kollege Frederik Reinfeldt und die irische Premierministerin Enda Kenny.
Dass Éanna Ó Coinnigh (Enda Kerry) Premierministerin, wäre mir neu. Éanna Ó Coinnigh - Vicipéid

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kain2K 15.12.2011, 14:47
5. Titel is nich

Zitat von sysop
Wegen seines*Alleingangs*beim Krisengipfel ist David Cameron*in Europa isoliert - jetzt plant Großbritanniens Premier den Befreiungsschlag: Er sucht unter den Unterzeichnern des EU-Vertrags nach Abweichlern, um eine neue Allianz aufzubauen.
Also langsam gehen mir die Briten mit ihrer Anti-EU Haltung gehörig auf die nerven. Alle Vorteile der EU geniesen wollen aber sobald es dann mal heißt "Hey, es gibt auch Nachteile" sofort den Schwanz einziehen und die EU verteufeln. Die sollen endlich austreten und alle diplomatischen Beziehungen mit jedem Land auf der Welt abbrechen, dann sind die endlich untersich, so wie die das ja scheinbar ständig wollen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
2wwk 15.12.2011, 14:47
6. er muss ja nur dem EU beitreten

Zitat von sysop
Wegen seines*Alleingangs*beim Krisengipfel ist David Cameron*in Europa isoliert - jetzt plant Großbritanniens Premier den Befreiungsschlag: Er sucht unter den Unterzeichnern des EU-Vertrags nach Abweichlern, um eine neue Allianz aufzubauen.
und das gleiche Geld geben. Ich bin sicher er wird Hilfe finden. ... Des Brot ich Ess des Lied ich sing! ganz einfach.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ZiehblankButzemann 15.12.2011, 14:47
7. Hat der einen im Tee?

Oder ist der jetzt blos völlig durchgeknallt, unser britischer Freund Cameron. Hoffentlich isoliert er sich mit dieser Aktion noch mehr. Kleiner Hinweis: Das britische Empire ist Vergangenheit falls es Euch entfallen ist. Aber Eure Zeitungen leben ja generell gerne in der Vergangenheit sonst würden wir nicht so oft als Panzer, Krauts oder mit so Begriffen wie Blitzkrieg usw. bezeichnet werden.

Hoffe dieser politische Amoklauf wird bald gestoppt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bombenstimmung 15.12.2011, 14:47
8. Wer braucht England

Warum tritt Großbritannien nicht einfach aus der EU aus? Das Land hätte unter Thatcher auch nie eintreten sollen. Die EU braucht Großbritannien nicht notwenigerweise.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
almabu 15.12.2011, 14:51
9. Völlig normaler Vorgang!

Zitat von Nonvaio01
Britsh Empire 2.0? naja damnit wird er keinen erfolg haben, nachdem er doch so lauthals verkuendet hat die interessen der UK fuer ihn ausschlaggebend sind.
Merkel hat in der Tat nicht viel anzubieten und ihre Vorschläge sind "tötlich für die Krisenbewältigung vieler Länder" der EU. Es sollte Cameron nicht allzu schwer fallen hier die Skandinavier, die Benelux-Staaten und den einen oder anderen Südeuropäer herauszubrechen. Wenn Merkel nicht aufpasst, dann ist es Deutschland, das schneller isoliert sein wird, als sie es sich vorstellen kann! Es ist nicht attraktiv für die Europäer einen deutschen Armutslohnsektor aufzubauen. Selbst die Franzosen werden bei erster Gelegenheit davon Abstand nehmen, spätestens nach der Abwahl Sarkozys...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 23