Forum: Politik
Italien: Berlusconi zu einem Jahr Haft verurteilt

Ein italienisches Gericht hat Ex-Premier Berlusconi zu einer Haftstrafe von einem Jahr verurteilt. In dem Prozess ging es um abgehörte Telefonate im Zusammenhang mit einer geplanten Bankenübernahme.

Seite 18 von 27
gog-magog 07.03.2013, 13:59
170.

Zitat von interupta
...endlich. Man musste ja schon annehmen, Justizia sei nicht nur blind.. sondern auch noch taub, stumm und einarmig.
Man kann nur hoffen, dass er auch wirklich weggesperrt wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klaus.heuer 07.03.2013, 14:01
171.

Zitat von abominog
Wer so wie Berlusconi agiert, der hat ja nun wirklich nichts anderes verdient. Ich kenne den Mann zwar nicht persönlich, aber seine Machenschaften und radikalen politischen Ansichten kenne ich durchaus. Für ganz Italien geht es dabei um die Glaubwürdigkeit und um Respekt vor dem Gesetz! Es kann echt nicht angehen, dass so ein (offensichtlich omnipotenter) Mensch ein ganzes Land zum Narren halten kann. Wenn Berlusconi tatsächlich ins Gefängnis gehen muss, dann wird er dort höchstwahrscheinlich nie mehr rauskommen. Die Summe seiner Straftaten rechtfertigt das jetzt schon und mit grosser Wahrscheinlichkeit werden später noch zahlreiche andere Klöpse von ihm bekannt werden. Der Typ hat zwar viele Anhänger und Verbündete, aber der ganz normal lebende Italiener mit guter Bildung kann unmöglich auf seiner Seite sein. Es sei denn, er wurde von ihm ganz einfach gekauft. Sicher gibt es sehr viele Italiener, die sich seinetwegen nicht nur schämen, sondern auch ihre eigene Heimat aufgegeben und verlassen haben, weil sie diesen ganzen Zirkus nicht mehr länger ertragen konnten. Ein akzeptabler Repräsentant Italiens ist Berlusconi mit Sicherheit nicht, der hat einfach zuviel Geld und Macht und das ist ihm offensichtlich nicht bekommen. Seine Nonstop-Party ist hoffentlich demnächst vorbei, zumindest wünsche ich mir das für die normalsterblichen Italiener, die nicht auf seiner Gehaltsliste stehen. Viele Foristen haben recht mit der Vermutung, dass er sich womöglich doch noch irgendwie der Justiz entziehen kann. Entweder aus gesundheitlichen Gründen, mit Hilfe seiner Verbündeten oder er flüchtet ganz einfach in ein anderes Land ins Exil. Mit seinen Milliarden dürfte er kaum Schwierigkeiten haben, irgendwo ausserhalb von Europa Asyl zu bekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wernerz 07.03.2013, 14:02
172. Glaube ich nicht!

zu 5. " na also, geht doch!"
Sie glauben doch nicht im Ernst, dass er aufgrund der bisher bekannten Verurteilungen auch nur für eine einzige sitzen muss? Dies wäre wahrscheinlich nicht mal in D der Fall, viel weniger noch in Italien.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klaus.heuer 07.03.2013, 14:03
173. 100% Zustimmung!

Zitat von abominog
Wer so wie Berlusconi agiert, der hat ja nun wirklich nichts anderes verdient. Ich kenne den Mann zwar nicht persönlich, aber seine Machenschaften und radikalen politischen Ansichten kenne ich durchaus. Für ganz Italien geht es dabei um die Glaubwürdigkeit und um Respekt vor dem Gesetz! Es kann echt nicht angehen, dass so ein (offensichtlich omnipotenter) Mensch ein ganzes Land zum Narren halten kann. Wenn Berlusconi tatsächlich ins Gefängnis gehen muss, dann wird er dort höchstwahrscheinlich nie mehr rauskommen. Die Summe seiner Straftaten rechtfertigt das jetzt schon und mit grosser Wahrscheinlichkeit werden später noch zahlreiche andere Klöpse von ihm bekannt werden. Der Typ hat zwar viele Anhänger und Verbündete, aber der ganz normal lebende Italiener mit guter Bildung kann unmöglich auf seiner Seite sein. Es sei denn, er wurde von ihm ganz einfach gekauft. Sicher gibt es sehr viele Italiener, die sich seinetwegen nicht nur schämen, sondern auch ihre eigene Heimat aufgegeben und verlassen haben, weil sie diesen ganzen Zirkus nicht mehr länger ertragen konnten. Ein akzeptabler Repräsentant Italiens ist Berlusconi mit Sicherheit nicht, der hat einfach zuviel Geld und Macht und das ist ihm offensichtlich nicht bekommen. Seine Nonstop-Party ist hoffentlich demnächst vorbei, zumindest wünsche ich mir das für die normalsterblichen Italiener, die nicht auf seiner Gehaltsliste stehen. Viele Foristen haben recht mit der Vermutung, dass er sich womöglich doch noch irgendwie der Justiz entziehen kann. Entweder aus gesundheitlichen Gründen, mit Hilfe seiner Verbündeten oder er flüchtet ganz einfach in ein anderes Land ins Exil. Mit seinen Milliarden dürfte er kaum Schwierigkeiten haben, irgendwo ausserhalb von Europa Asyl zu bekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Maulwürfin 07.03.2013, 14:04
174.

Is doch egal, bis all diese Prozesse alle drei Instanzen durchlaufen haben und die Polizei vor der Tür steht hat der gute Herr Europa schon in den Ruin getrieben. Immer weiter Gerichte aber aufhalten könnt ihr nix, das dauert einfach zu lang :-( bis dahin hat der schon wieder für Immunität gesorgt

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sansiro222 07.03.2013, 14:05
175. Mag sein,

dass das Gericht so entschieden hat. Aber WER glaubt wohl ernsthaft, dass das Urteil auch wirklich vollstreckt wird?
Er wird sich schon irgendwie frei "kaufen" (können).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cdrenk 07.03.2013, 14:05
176. Schaumschlagen

Es gibt noch ZWEI WEITERE MALE Berufung. Bis die Clowns das Verfahren abschließen, ist der Verbrecher längst im Himmel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
martha_rosentreter 07.03.2013, 14:08
177.

Berlusconi droht im schlimmsten Fall aufgrund seines Alters (76 Jahre) keine wirkliche Haftstrafe. Das Worst-Case-Szenario für den "Cavaliere" wäre schlichter Hausarrest.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
martha_rosentreter 07.03.2013, 14:08
178.

Berlusconi droht im schlimmsten Fall aufgrund seines Alters (76 Jahre) keine wirkliche Haftstrafe. Das Worst-Case-Szenario für den "Cavaliere" wäre schlichter Hausarrest.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
martha_rosentreter 07.03.2013, 14:08
179.

Berlusconi droht im schlimmsten Fall aufgrund seines Alters (76 Jahre) keine wirkliche Haftstrafe. Das Worst-Case-Szenario für den "Cavaliere" wäre schlichter Hausarrest.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 18 von 27