Forum: Politik
Janukowitschs Luxusanwesen: Ansturm auf die Edelresidenz
AFP

Normalerweise laufen Revolutionen so ab: Der Machthaber stürzt, dann räumen Plünderer seine Luxusgemächer leer - wie bei Saddam Hussein oder Gaddafi. Ganz anders in der Ukraine. Dort lustwandeln die Bürger friedlich durch Janukowitschs Gaga-Datsche.

Seite 8 von 8
unisolo35 25.02.2014, 20:41
70. Basisunterricht Staatskunde

Zitat von glen13
Sonntag schauen wir uns alle mal Schloss Bellevue an und schauen dann mal, wie demokratische "Machthaber" so leben.
Der Unterschied ist, dass es sich hier anscheinend um sein privates Haeuschen handelt, waehrend der Herr Gauck in Bellevue am Ende seiner Amtszeit wieder ausziehen wird. (offizielle Residenzen hat der ukrainische Praesident auch noch ein paar mehr)

Ausserdem zeugt es schon von ganz grosser Kenntnis der Entscheidungsprozesse in der Bundesrepublik, wenn man den Bundespraesidenten als "Machthaber" bezeichnet (noch nichtmal mit Anfuehrungsstrichen macht das Sinn).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wliepe 25.02.2014, 20:54
71. Und wer

Und wer lustwandelt durch die angehäuften Milliarden der Timoschenko, wer fragt, woher die stammen und wie wird der Luxus der anderen Superreichen vermessen. Der Blickwinkel auf die Vorgänge dort offenbart immer die Interessen dahinter und darin gleichen sich Russland und die EU.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Behaglichkeit 25.02.2014, 22:35
72. Woher ...

Zitat von sysop
Normalerweise laufen Revolutionen so ab: Der Machthaber stürzt, dann räumen Plünderer seine Luxusgemächer leer - wie bei Saddam Hussein oder Gaddafi. Ganz anders in der Ukraine. Dort lustwandeln die Bürger friedlich durch Janukowitschs Gaga-Datsche.
... kommt das ganze Geraffel? Aus der EU. Merke: Industrien für Konsumgüter für Superreiche bilden eine Schlüsselindustrie. Fein! Wir wissen zwar nicht, wem das Geld im Einzelnen gehört, aber wir wissen, wer was will und wohin in Folge dessen das Geld will. Das definiert Einfluß! Was nützt dem Despoten all seine Asche, wenn er nicht in Paris, London oder Mailand shoppen kann? Ach so, München, weil die Gesundheit nicht mehr so funzt. Bleiben wir also sachte und gemächlich. Jeder krebskranke Saudi wird sich fügen. Und seine Söhne machen die gleichen Fehler.

Luxus befriedigt keine Bedürfnisse. Is' doch nett, oder nicht?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Malshandir 26.02.2014, 00:28
73. Wandlitz ....

Nun irgendwie scheinen es Kulturgruende zu sein, es gab 89 keine Pluenderungen.
Anders in den muslimischen Laendern.
Rumaeninen hat andere Gruende.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000021552 26.02.2014, 00:50
74. beindruckend

Ziemlich beachtlich, was ein “demokratisch” gewähltes Oberhaupt von einem europäischen Land so alles in nur drei Jahren Amtszeit ergattern kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
qewr 26.02.2014, 05:29
75. Shah's Kronjuwelen...

Zitat von ahs1200
Dort wurde auch nicht geplündert. Bitte etwas differenzierter. Ich habe direkt nach der iranischen Revolution Kach-e-Sabz (grüner Palast) als Kind besucht. Da war alles an Ort und Stelle.
... kann (konnte) man kurz nach der der Revolution in der Bank Melli besichtigen, da war alles noch da und wurde z.B. auch nicht verhökert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
qewr 26.02.2014, 05:35
76. Nein,

Zitat von Robert_Rostock
Hat eigentlich schon mal jemand geschrieben, dass das Gebäude einst im Staatsbesitz war und verkauft wurde und später von der Familie J. gekauft wurde?
ich glaube dass das Gebäude einst im Besitz von Familie J. war und später vom Staat gekauft wurde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bammy 26.02.2014, 09:04
77.

Zitat von Ernst August
Ich will gar nicht wissen wie es auf den Landsitzen, Farmen und Yachten westlicher Politiker aussieht da ich weiß das die alle am Hungetuch nagen und ich solch Elend nur schwer verkrafte.
Die deutsche Regierungschefin hat ein Einkommen von ca. 16.000€. Entsprechend sehen die privaten Domizile aus.
Bereicherung im Amt bzw. Korruption ist in Deutschland strafbar. Da nützt es auch Nachts Bundespräsident zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bammy 26.02.2014, 09:06
78.

Zitat von Anton Waldheimer
Also mir fällt kein Unterschied zum deutschen Kanzler(in)flugzeug (schwerer Airbus) , vormals " Kanzlerboeing" und zum Kanzleramt auf, Janukowitsch zahlte das alles noch dazu wenigstens aus seinem Privatvermögen.
Das Vermögen, das während seiner Amtszeit entstanden ist?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
felixbonobo 26.02.2014, 13:59
79. nö. oder?

Zitat von Robert_Rostock
Hat eigentlich schon mal jemand geschrieben, dass das Gebäude einst im Staatsbesitz war und verkauft wurde und später von der Familie J. gekauft wurde?
Gut das du es ansprichst. Wird zeit das mal jemand davon schreibt, dass das gebäude einst im staatsbesitz war und verkauft wurde und später von der familie J. gekauft wurde. Ich mach dem jetzt mal ein ende und schreibe, dass das gebäude einst im staatsbesitz war und verkauft wurde und später von der familie J. gekauft wurde. ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 8