Forum: Politik
Kampf gegen IS: US-Luftwaffe warnt vor leeren Munitionslagern
Reuters

Mehr als 20.000 Bomben haben die USA auf den Islamischen Staat abgeworfen. Nun wird nach Angaben der Air Force die Munition knapp. Die Waffenproduktion müsse angekurbelt werden.

Seite 24 von 24
vulcan 06.12.2015, 08:17
230.

Zitat von kuac
Was haben Sie denn erwartet? Russland soll das in 2 Monaten wieder gut machen, was der Westen in den letzten 15 Jahren falsch gemacht hat?
Der russische Beitrag ist derzeit minimal und zielt bekanntermassen auch weniger auf den IS als auf die, die Assad momentan am gefährlichsten werden.
Dabei legt die russische Luftwaffe auch keinen übermässig hohen Wert auf Präzision, da sie zu einem recht hohen Prozentsatz freifallende, ungelenkte Bomben verwenden.
Erwarten Sie von den russischen Flugzeuge nicht allzu viel; egal was an Jubelmeldungen aus Moskau kommt. Das kennt man ja zur Genüge.

Beitrag melden
purzel1950 06.12.2015, 11:12
231. Hui, da kriege ich jetzt Muffensausen

Wenn nach so kurzer Zeit und einem so relativ kleinen
Gebiet und einem so relativ kleinen Gegner schon
die Munition ausgeht, ohne Etwas bewirkt zu haben...
Wenn da der Supergau mit dem Russen bevorsteht...
MfG

Beitrag melden
Seite 24 von 24
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!