Forum: Politik
Kampf um Kobane: USA rechnen mit weiterem Vormarsch des IS
SPIEGEL ONLINE

Kobane? Ist kein "strategisches Ziel". Kühl reagiert US-Außenminister John Kerry auf die wohl bevorstehende Eroberung der Stadt durch den IS. Das Pentagon rechnet damit, dass die Dschihadisten weitere Orte einnehmen.

Seite 15 von 15
hajoho 11.10.2014, 14:54
140. Wie kann Erdogan eingreifen?

Erst vor wenigen Monaten hat Russland in der Krim und der Ukraine geholfen bezw.eingegriffen und die gesamte Welt war geschockt und empört- und das zu Recht. Wie kann also der Türkische Präsident denn so einfach in Syrien einmarschieren um dort einen Krieg zu entfachen, der unübersehbare Folgen haben kann. Ich bin der Meinung, daß hier nur eine UN-Truppe als Weltpolizei helfen könnte um dieses schreckliche Szenario zu beenden, aber weder türkische oder gar wie gefordert deutsche Soldaten da einzugreifen hätten. Man hätte schon viel früher den Anfängen wehren müssen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
yc4 12.10.2014, 17:12
141.

Nun hoffe ich der IS wird sich gegen Israel wenden,
so krank das auch ist, da wünsche ich ihm viel Erfolg.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 15 von 15