Forum: Politik
Kanzlerin auf dem Gillamoos: Bier, Backhendl und Euro-Krise
REUTERS

Es gibt wenige Orte, an denen Angela Merkel so deplatziert wirkt: Auf dem Gillamoos-Volksfest im niederbayrischen Abendsberg treten Spitzenpolitiker Zelt an Zelt im Fernduell gegeneinander an - da sind laute, launige Sprüche gefragt. Die Kanzlerin versucht es trotzdem mit Argumenten.

muguet 03.09.2012, 16:15
1. Abensberg!!!

"...Gillamoos-Volksfest im niederbayrischen Abendsberg... ", ABENSBERG!!! Soviel Korrektheit ist wohl angebracht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000409902 03.09.2012, 16:51
2. Was will Merkel ?(oder das

Sicher eine gute Rede der Kanzlerin.Sie erklärt was sein sollte oder muß und was trotzdem beibehalten und /oder nicht aufgegeben werden darf.Alles mit eindringlichen Worten und eindringlicher Ausstrahlung.Nicht verständlich und rätselhaft war jedoch,wenigsten für mich ,was Sie konkret in der Tagespolitik machen oder umsetzen wolle.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
robrien 03.09.2012, 16:54
3. ja da hat Herr Sydow

wohl gedacht, die haben im Ortsschild doch glatt das D
vergessen und in seinem Artikel den Phantasieort "AbenDsberg" erfunden....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
king_pakal 03.09.2012, 17:00
4. Ganz einfach

Zitat von spon-facebook-10000409902
Sicher eine gute Rede der Kanzlerin.Sie erklärt was sein sollte oder muß und was trotzdem beibehalten und /oder nicht aufgegeben werden darf.Alles mit eindringlichen Worten und eindringlicher Ausstrahlung.Nicht verständlich und rätselhaft war jedoch,wenigsten für mich ,was Sie konkret in der Tagespolitik machen oder umsetzen wolle.
Nichts. Banken (und derzeitiges Geldsystem) sind Alternativlos - die Hauptaufgabe Merkel's ist diese Alternativlosigkeit zu verteidigen und am Geldsystem festzuhalten bis der nächste Krieg kommt. Dann kommt ein neues Geldsystem (wieder alternativlos) für 60/70 Jahre, dann geht alles von vorne los.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Steff-for 03.09.2012, 17:10
5. Hat die

werte Frau "Alternativlos" nix Besseres zu tun, als in den bayerischen Kongo zu fahren um dort vielleicht noch paar Eingeborene als Stimmvieh zu ködern???
Glaubt die denn wirklich, dass wir Niederbayern und Oberpfälzer vollkommen blöd sind und nicht mitbekommen, WAS so alles unter ihrer Führung läuft????
Die soll ihren alternativlosen Hintern packen und zusehen, dass dieses (UNSER!!!!!) Land nicht noch schlimmer an die Wand gesetzt wird, wie sie es bis jetzt getan hat!!!!
Es ist nicht IHR Deutschland! Sie ist eine Altlast aus der DDR und auf dem besten Weg aus unserem Land genau solch ein krankes Konstrukt zu bauen, wie es die Täterä war.

Ich freu mich auf den Tag der Abrechnung und sie nicht mehr gewählt wird!

Unglaublich diese Frau!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kernseife 03.09.2012, 17:33
6. Merkel,im Bierzelt mit Blasmusik und Bierkrug?

und ich dachte sie kommt aus China mit Ideen und voller Tatkraft um das Deutschland voranzutreiben,stattdessen treibt sich Merkel bei den Suffbayern im Bierzelt und hält unter Alkohol Reden!..hihi..eine wahre Kanzlerin eben.. das wird Hannelore aber freuen:-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
libertine^10 03.09.2012, 19:28
7. Eurokrise im Mittelpunkt?

Zitat von sysop
Es gibt wenige Orte, an denen Angela Merkel so deplatziert wirkt: Auf dem Gillamoos-Volksfest im niederbayrischen Abendsberg treten Spitzenpolitiker Zelt an Zelt im Fernduell gegeneinander an - da sind laute, launige Sprüche gefragt. Die Kanzlerin versucht es trotzdem mit Argumenten.
Also wenn sie tatsächlich zulässt, dass Draghi die Haftungsunion-/Inflationsunion herstellt- vorbei an Parlament und Volk- dann kann sie ja versuchen mit der Homo-Ehe die Wahl zu gewinnen. Mit dem Euro-Thema braucht sie dann nicht ankommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren