Forum: Politik
Kanzlerin zu MH17: Merkel verlangt sofortige Waffenruhe von Russland
AFP

"Wir müssen die Lage sehr, sehr ernst nehmen": Angela Merkel zeigt sich bestürzt über den Absturz der malaysischen Passagiermaschine. Die Kanzlerin geht von einem Abschuss aus - und fordert von Russland Konsequenzen.

Seite 4 von 5
schwarzertee 18.07.2014, 15:56
30.

Zitat von Oetzmann
Man mag ja zur Ukraine-Krise stehen, wie man will, aber was sich hier unsere Kanzlerin erdreistet mutet schon sehr seltsam an. Da kämpfen in ....
Unterschreibe ich! Einen Waffenstillstand von einer peripher beteiligten Partei zu fordern, wo doch der eigene Freund Krieg führt, ist mehr als dreist.
Auch wenn diese Frau viel für Deutschland getan hat. Sie verspielt all das genau in diesem Moment.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
king_pakal 18.07.2014, 15:58
31. --

Zitat von sysop
"Wir müssen die Lage sehr, sehr ernst nehmen": Angela Merkel zeigt sich bestürzt über den Absturz der malaysischen Passagiermaschine. Die Kanzlerin geht von einem Abschuss aus - und fordert von Russland Konsequenzen.
Waffenruhe einseitig einzufordern macht ja auch richtig Sinn und erscheint logisch. Bravo Frau Merkel!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
darkview 18.07.2014, 16:14
32. Bald kommt der Krieg beim deutschen Volk an

Bald merken alle Normal- und Geringverdiener, was die Sanktionen gegen die Russen wirklich bewirken. Das Gas geht nach China und wir sitzen im Kalten oder zahlen den doppelten oder dreifachen Preis für das Amerikanische. Aber daran sind ja dann auch wieder die Russen schuld.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
karl-felix 18.07.2014, 16:21
33. Das

Zitat von darkview
Bald merken alle Normal- und Geringverdiener, was die Sanktionen gegen die Russen wirklich bewirken. Das Gas geht nach China und wir sitzen im Kalten oder zahlen den doppelten oder dreifachen Preis für das Amerikanische. Aber daran sind ja dann auch wieder die Russen schuld.
könnte mittel- langfristig der Fall sein. Der erste Schritt ist, dass wir jetzt die Milliarden für die ukrainische Gasrechnung bezahlen. Die Russen lieben solvente Zahler. Ein Problem bekommen wir, wenn unsere Mittel zur Finanzierung des Bürgerkriegs in der Ukraine erschöpft sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wahrerÖkologe 18.07.2014, 16:36
34. Irrt die Mehrheit?

Zitat von matz-bam
"Kanzlerin zu MH17: Merkel verlangt sofortige Waffenruhe von Russland" Von Amerika muss es ja wohl heissen.
Merkel hat schon recht, nicht umsonst haben sie 41,5% gewählt. Können so viele irren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stadtpark 18.07.2014, 16:46
35. Edward Snowden

"Die Voraussetzungen für Asyl liegen nicht vor."

Und die Voraussetzung für eine Ehrenbürgerwürde? Dem Mann sollte man den Roten Teppich ausrollen und jede Deutsche Kommune sollte ihn zum Ehrenbürger ernennen. Den Friedensnobelpreis hätte er auch mehr verdient als Obama und die EU: die handeln alle nur im Eigeninteresse.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hdwinkel 18.07.2014, 17:26
36. Konsequenzen

Es würde mich interessieren, warum unsere Kanzlerin eine Waffenruhe von Russland fordert.
Mal abgesehen davon, daß sie in einem Bürgerkrieg schon wieder einseitig Partei ergreift, müsste sie schon begründen, warum sie diese Waffenruhe nicht von den direkt beteiligten, kämpfenden Bürgerkriegsparteien fordert. Die russische Armee kämpft doch gar nicht mit, da wäre die Lage vor Ort wohl etwas anders.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
XaverUnsinnig 18.07.2014, 18:46
37. Forderung von F. Merkel bei aller Bescheidenheit.....

wobei sie selbst nicht daran glaubt, dass dieser Aufruf irgend etwas bewirkt.
Wer im Glashaus sitzt - sollte nicht mit Steinen werfen und das gilt für ALLE Beteiligten und Ratgeber!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
king_pakal 18.07.2014, 19:31
38. --

Zitat von wahrerÖkologe
Merkel hat schon recht, nicht umsonst haben sie 41,5% gewählt. Können so viele irren?
41,5 % von 71,5% ist nicht die Mehrheit, sondern nicht mal ein Drittel! Können so wenige Mathe?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wahrerÖkologe 18.07.2014, 20:52
39. Mathe

Zitat von king_pakal
41,5 % von 71,5% ist nicht die Mehrheit, sondern nicht mal ein Drittel! Können so wenige Mathe?
Ich habe ja auch nichts von absoluter Mehrheit gesagt. Relativ betrachtet hat man dann die Mehrheit (man könnte es auch einfache Mehrheit nennen), wenn man mehr Stimmen hat als der nächst folgende. Das war mir bewusst, als ich dies geschrieben habe und hat nichts mit schlechten Mathekenntnissen zu tun. Übrigens: Sie müssen schon verdammt gut in Mathe sein, wenn sie mich darin übertreffen wollen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 5