Forum: Politik
Kostenexplosion: Von der Leyen und das "Gorch Fock"-Debakel
AFP

Die komplett verkorkste, sündhaft teure Reparatur des Segelschulschiffs "Gorch Fock" wird für Ursula von der Leyen zur handfesten Affäre. Nach SPIEGEL-Informationen zeigt ein Prüfbericht chaotische Zustände Verteidigungsministerium.

Seite 38 von 38
fatherted98 15.01.2019, 08:09
370. Absehbar und gewollt...

...Frau Merkel hat die BW erst durch Herrn Gutenberg demontieren lassen....und v.d.L. räumt jetzt den Rest weg. Warum nicht gleich Abschaffen?....übrigens eine Frage die ein kritischer BW Offizier einmal gestellt hat. Mal sehen....Frau Merkel hat ja noch ein paar Jahre Regierungszeit....

Beitrag melden
diefreiheitdermeinung 15.01.2019, 11:05
371. Nur ein weiterer Meilenstein

in der deutschen Technikmisere. "Made in Germany" wird an zu vielen Stellen durch inkompetente Politiker beschaedigt. Wer will uns da noch weismachen, dass Steuern sinnvoll verwendet werden? Der Buerger wandert wegen Verfehlungen im Bereich Steuern in den Knast, der Politiker kommt ungeschoren davon.

Beitrag melden
MatthiasPetersbach 15.01.2019, 12:19
372.

Zitat von brathbrandt
Gut. Flughafen Berlin, Chaos bei der Bundewehr, Flugbereitschaft fliegt nicht, Gorch Fock wird 10x teurer... Alles geschenkt. Die Katastrophe für unser Land ist Merkel, die 1 Mio Leute ins Land ließ, von denen die meisten uns nur auf der Tasche liegen. Bestenfalls nur auf der Tasche liegen. Merkels Verantwortungslosigkeit ist in der bundesdeutschen Geschichte einzigartig. Darüber nicht hinwegtäuschen!
Also angesichts der Entwicklung und Probleme unserer Gesellschaft und Politik ist das ganze, von Ihnen angedeutete Flüchtlingsthema völlig vernachlässigbar. Ein Nasenwasser.

Und die dabei -unnötigerweise- aufgetretenen Pannen im Handling haben die selben Ursachen wie "Flughafen Berlin, Chaos bei der Bundewehr, Gorch Fock wird 10x teurer..."

Wenn man das eine nicht handwerklich richtig macht, warum soll das dann beim anderen klappen? Unvermögen ist ziemlich themenunabhängig.

Im übrigen klappt trotzdem in D ganz viel und oberprima - das allermeiste. Man muß nur die Politiker raushalten -die sollen vernünftige Eckdaten setzen und fertig ist - und ansonsten die Leute ihr Ding machen lassen.

Beitrag melden
Seite 38 von 38
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!