Forum: Politik
Krieg in Syrien: Merkels Ohnmacht
REUTERS

"Unendlich kompliziert": So sieht Angela Merkel die Lage in Syrien. Der Krieg hat massive Auswirkungen auch in Deutschland - und könnte sogar ihre Kanzlerschaft gefährden.

Seite 1 von 27
Msc 11.08.2016, 18:33
1.

Wenn sich der Westen endlich hinter die Regierung stellt, mit den Russen an einem Strang zieht, die Rebellen und den IS bekämpft, dann wäre der Krieg schon vor Jahren zu Ende gewesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ofelas 11.08.2016, 18:37
2. Gerne wuerde ich erfahren

wie Merkel sich in diese Lage gebracht hat!

Wir haetten mit Milliarden und Druck vor Ort (Tuerkei, Libanon, Jordanien und Golf Staaten) die Lage der Fluechtlinge massiv verbessern koennen - stattdessen haben wir die UN Mittel dafuer gekuerz von 140 auf 65 Millionen.

Merkel haette ja den regime change Bestrebungen der USA und Frankreichs (Hintergrund Saudi/Tuerkei) mit den allseits publizierten Karten der Neuordnung (Kurdenstaat/ kleines Syrien etc) offensiv begegnen koennen - schweigen dazu aus dem Kanzleramt.

Syrien ist dann unsere oder ihr Problem (damit auch unser...leider), warum sind dann 50/60/70% der aufgenommenen Fluechtlinge keine Syrer sondern Afghanen, Iraker, Eritraer, Nord Afrikaner etc etc.

Schuster bleib bei deinen....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chewbakka 11.08.2016, 18:38
3.

Was heisst hier dieses anklagende Merkels Ohnmacht?
Wir - und alle anderen, die nicht Syrer sind - haben dort nichts baer auch gar nichts zu suchen. DAS ist der große Fehler, der dort gemacht wurde. Nicht dass ich der Meinung bin, Assad sei der Prototyp des guten Menschen - aber wenn wir uns mit gradezu missionarischem Eifer in jeden Konflikt dieser Welt einmischen, um dort unsere Werte zu installieren, geht das erwiesenermassen immer schief. Beispiele gibt es genug. Da ist die konsequente nichteinmischung mit Sicherheit das kleinere Übel. Und für diese Erkenntnis ist immer Zeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dramaturgenfrau 11.08.2016, 18:38
4. Ihr reicht der nächste Friedensnobelpreis

Mehr interessiert diese Frau nicht. Sie holt einfach noch mehr Flüchtlinge rein. Nach mir die Sintflut scheint ihr Credo. Nun ja, was soll man von einem Kanzler / einer Kanzlerin erwarten, deren politische Leitlinien Gefühl, Rührung, Empathie sind?!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fairnes 11.08.2016, 18:45
5. der Irak war der Anfang und dann kam Syrien

der is hat seinen Ursprung im Irak und nicht in Syrien. bitte nicht den waren Grund für die Entstehung des is vergessen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hockeyversteher 11.08.2016, 18:45
6. Frau Merkel ...

... ist nicht ohnmächtig. Sie ist im Urlaub!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
südwest3 11.08.2016, 18:46
7. Geht gar nicht

Zitat von Msc
Wenn sich der Westen endlich hinter die Regierung stellt, mit den Russen an einem Strang zieht, die Rebellen und den IS bekämpft, dann wäre der Krieg schon vor Jahren zu Ende gewesen.
Eine deutsche Regierung kann und wird sich niemals hinter den Kriegsverbrecher Assad und dessen russische Unterstützer stellen. Das wäre moralisch daneben und ließe sich den 500.000 syrischen Flüchtlingen, die z.Zt. in Deutschland leben, niemals vermitteln. Denn das würde bedeuten, dass man Fassbomben- und Giftgasangriffe, gezielte Luftschläge gegen Zivilisten, Krankenhäuser und Schulen legitimieren würde..
Allerdings sehe auch ich keine einfachen Lösungen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
christian0061 11.08.2016, 18:48
8. Unendlich kompliziert?

Wenn man sich ehrlich macht, ist die Lage glasklar und deutlich und der Weg aus der Krise offen und frei begehbar! Nur wenn man einer fremden Agenda folgt, die eigentlich gegen die Eigenen Interessen gerichtet ist und dies nicht benennen darf......... ja dann wirds arg kompliziert!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wes_forum 11.08.2016, 18:49
9. Humanität

Wie der Artikel schön zeigt geht es Merkel nur um die eigenen Probleme. Nicht eine humanitäre Begründung ist aufgeführt. Weder Merkel noch dem Autor geht es um die Menschen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 27