Forum: Politik
Lobbyismus für Aserbaidschan: Bundestag verhängt hohe Geldstrafe gegen CDU-Abgeordnet
imago/ BildFunkMV

Jahrelang verschwieg die CDU-Abgeordnete Karin Strenz, dass sie über eine Lobbyfirma Geld aus Aserbaidschan erhielt. Nun verhängte der Bundestag nach SPIEGEL-Informationen neben einer Rüge eine saftige Geldstrafe.

Seite 1 von 11
Voth 14.03.2019, 11:24
1.

Aha. Eine Geldstrafe die unter dem liegt was sie eingesteckt hat. Sehr saftig.
Wie immer bei Politikern ist ihnen nicht klar woher Geld kommt und wieso es gerade auf ihrem Konto landet.
Ein Problem das jeder nur zu gut kennt. Da werden einfach von allen Seiten mal ~20k € überwiesen und man verliert da einfach den Überblick wer einem da so alles Geld zusteckt.

Ich wünschte ich könnte sagen "typisch CDU" aber leider muss man sagen "typisch deutsche Politik". Einziges Trauerspiel

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chestbaer 14.03.2019, 11:32
2. Hoch?

Musste sie denn nun die 44.000€ zurückzahlen? Das verschweigt der Artikel. Wenn nicht, hat sich das ganze unter dem Strich für die Dame ja dennoch gelohnt: 44T€ unter der Hand eingesackt, 20T€ zurückgezahlt --> wie soll das denn bitte abschreckend wirken? Davon abgesehen finde ich zwei Monatsdiäten nicht viel dafür, dass sich eine Abgeordnete von einem fremden Staat(?) oder dessen Lobbygesellschaften hat kaufen lassen, was muss man dann tun um 6 Diäten zahlen zu müssen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blue_surfer77 14.03.2019, 11:33
3. Lächerlich

Die Strafe von 20.000 Euro ist lächerlich niedrig und wird auch gegenüber anderen Kandidaten keine abschreckende Wirkung erzeugen. Und dass Spiegel Online diese Strafe als »saftig« bezeichnet, ist mindestens genauso lächerlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lesheinen 14.03.2019, 11:34
4.

Abgeordnete sind nur ihrem Gewissen unterworfen - und manche danebem einem Streben nach Geld, viel Geld. Das beeinflusst natürlich in keiner Weise das Gewissen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pariah_aflame 14.03.2019, 11:41
5. Futter für rechts

Eine "Rüge" für erwiesene Korruption ist schlicht unfassbar. Mandat entziehen ist die einzige Antwort.

So ist das wundervolles Kannonenfutter für rechten Batterien gegen die "Altparteien".

Und ihr fragt euch, warm es brennt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
FrankH 14.03.2019, 11:43
6. Lesen bildet

Zitat von chestbaer
Musste sie denn nun die 44.000€ zurückzahlen? Das verschweigt der Artikel. Wenn nicht, hat sich das ganze unter dem Strich für die Dame ja dennoch gelohnt: 44T€ unter der Hand eingesackt, 20T€ zurückgezahlt --> wie soll das denn bitte abschreckend wirken? Davon abgesehen finde ich zwei Monatsdiäten nicht viel dafür, dass sich eine Abgeordnete von einem fremden Staat(?) oder dessen Lobbygesellschaften hat kaufen lassen, was muss man dann tun um 6 Diäten zahlen zu müssen?
Sie hat keine 44.000 bekommen sondern "zwischen 14-30.000 Euro". Und das sicher auch zu versteuern gehabt, von unter der Hand steht da nix. Also netto sicher weniger als 20k.
Die Dame ist Direktkandidatin - selbst schuld wer sie wählt. Aber es ist zu hoffen, dass sie damit bei der nächsten Wahl draußen ist. Und das trifft dann schon eher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
makeup 14.03.2019, 11:44
7. CSU + CDU klare Bestechlichkeit

Es ist schon erstaunlich, das gerade diese Parteien, einen besonders ausgeprägten Sinn für Lobbyarbeit haben. Gewählte Volksvertreter hadeln gegen das Volk. Für mich unmöglich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ingnazwobel 14.03.2019, 11:44
8.

Man kann nur hoffen das diese korrupte Politikerin von ihrem Wahlkreis und Ihrem Landesverband in die Wüste geschickt wird und nicht mehr aufgestellt wird. In der laufenden Wahlperiode kann man sie leider nicht entfernen - es sei denn sie tritt zurück.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kkschiemert 14.03.2019, 11:45
9.

"als einzige deutsche Abgeordnete im Europarat gegen eine Forderung zur Freilassung..."
" ihr sei nicht bekannt gewesen, dass das Geld aus Aserbaidschan stammte"
Denkt sie, dass wir alle dumm sind?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 11