Forum: Politik
Machtkampf : Opposition in Algerien boykottiert Wahlen
REUTERS

Der Streit um die Zukunft von Algeriens Staatschef spitzt sich zu: Am Sonntag protestieren erneut Zehntausende gegen eine erneute Kandidatur von Abdelaziz Bouteflika. Die Opposition will die Wahlen boykottieren.

juba39 03.03.2019, 21:38
1. Wo ist jetzt das Problem?

"Schon 2014 wurde Bouteflika wiedergewählt, obwohl er im Wahlkampf keinen einzigen Auftritt absolvierte."
Weil eine Opposition nicht in der Lage ist, einen eigenen Kandidaten aufzustellen, verfährt man nach der seit Jahren weltweit beliebten Methode. Aufruf zum Wahlboykott, um die regulären Wahlen danach anzuzweifeln. Und wenn man "Glück" hat, springen die westlichen Länder sogar darauf an, erklären den Präsidenten als nicht demokratisch legitimiert, und schon kann man eine x-beliebige Marionette aufbauen. Unglaublich? Lasse mich gern belehren. Nur gibt es in den letzten Jahren mindestens ein Dutzend Beispiele für diese These!
Und leider spielt einee Zeitung, wie der SPON hier auch noch mit. Oder findet jemand im Artikel irgendwelche Hintergrundinformationen, warum Bouteflika trrotz der Proteste gewählt werden würde?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mini_boxx_mini 03.03.2019, 23:40
2. Juba39 Doch groß Problem

Sie meinten: Opposition nicht in der Lage ist, einen eigenen Kandidaten aufzustellen! Gut, wo haben Sie gesehen, dass es in diktatorische Länder eine echte Opposition gibt?die Opposition was Sie darüber geschrieben haben, sind nur fake Opposition die vom Diktator selbst produziert worden.Echte Opposition würde aber direkt vernichtet, und die Westen machen sogar die Augen zu, solang der Diktatur deren Interessen unterschützt. z.B nur aus Deutschland (Rüstungsgüter im Gesamtwert von mehr als 1,3 Milliarden Euro,nur in einem Jahr und nur aus einem Land)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
damianschnelle 04.03.2019, 00:26
3. Woran

erinnert mich diese Situation gerade? Ich bin gespannt, wie sich der Wertewesten dieses mal verhält. Algerien ist da ziemlich nah an Europa, mit einer Reihe Beziehungen besonders nach FR und ein guter Abnehmer für unsere Rüstungsindustrie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kochra8 04.03.2019, 08:57
4. Besser schnell noch ein paar Gewinne einheimsen

Der Bürgerkrieg in Deutschland war auch nur möglich infolge all den übriggebliebenen Waffen aus dem 1. Weltkrieg! All dies weiss man und trotzdem beteiligt sich [so] die EU an der Instabilisation. Bouteflikas Familie wird das Land verlassen können (warum eigentlich?), doch was nachher kommt, lässt sich nie mehr finanzieren!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
damianschnelle 04.03.2019, 09:31
5. @mini_boxx_mini

Schön wären ein paar Fakten und nicht einfach nur Behauptungen, hinsichtlich der Opposition. Das große Problem ist doch hier, wie auch anderswo auf der Welt, dass die vielen oppositionellen Kräfte sich nicht einig sind, weil jeder das das größte Stück vom Kuchen haben will.

Beitrag melden Antworten / Zitieren