Forum: Politik
Merkel zur Schuldenpolitik: "Keine Euro-Bonds, solange ich lebe"
dapd

Deutlich wie nie hat sich die Kanzlerin gegen eine gemeinsame europäische Haftung in der Schuldenkrise ausgesprochen. Es werde keine Euro-Bonds geben, "solange ich lebe", sagte Angela Merkel vor der FDP-Fraktion. Damit lehnt sie entsprechende Pläne der EU-Chefstrategen kategorisch ab.

Seite 51 von 83
ruibok 26.06.2012, 23:15
500. Nicht auszudenken...

Zitat von Lotharou812
Jetzt positiioniert sie sich auch noch eindeutig?!? Werfen ihr nicht immer alle Kritiker vor, sie taktiere nur? Hier verbindet sie ihre politische Zukunft mit den Eurobonds, Chapeau Madame Merkel - hätte ich Ihnen nicht (mehr) zugetraut!
wenn in diesen Monaten Lafontaine, Frau Nahles oder gar Gutmenschin
Kraft etwas im Kanzleramt zu melden hätten!!! Ich würde aus
Verzweiflung meine Ersparnisse mit Schampus versaufen, damit diese
Dilettanten nicht drankommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lynx2 26.06.2012, 23:15
501. Wenn Sie schon mit..

Zitat von Protuberanzen
Es ist Bundeskanzlerin Angie Merkel hoch anzurechnen, dass sie es zu verhindern weiss, dass es eben nicht so weit kommt, wie es in den USA kam. Die Herren Italien, Spanien, Griechenland, Zypern sollen bei ihren Leisten bleiben, damit ein Schuh draus wird. comprie ?
... Französisch hier glänzen wollen, dann sollten sie es auch können.
Compris?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jan. 26.06.2012, 23:16
502. Danke

für diese klare Ansage. Das hab ich lange vermisst. Wenn auch sonst nicht alles 100%ig läuft, damit bleiben Sie für mich wählbar. Ohne Alternative.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
turo 26.06.2012, 23:16
503. ohne

Zitat von gernot999
bis sie das tut, was sie am besten kann? Umfallen!
Erläutern Sie doch, in welcher Sache sie umgefallen ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
karose 26.06.2012, 23:17
504. optional

Um das mal klarzustellen, die Worte "solange ich lebe" oder "nur über meine Leiche" sind einzig und allein Ausdruck absoluter Entschlossenheit und fernab von lebenslangem Regentschaftsanspruch oder einer Aufforderung zum Mord!
Im übrigen kann man nur erahnen, wieweit die geldgierige Meute es schon geschafft hat, bis Worte von dieser Deutlichkeit fallen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
observerd 26.06.2012, 23:17
505. Klar die Aussage

Zitat von bodensalex
Preisfrage: Können Käufer bei Eurobonds das Gefühl haben, sie bekommen ihr Geld zurück, wenn Deutschland nicht nur für seine eigenen 2 Billionen Schulden, sondern auch die Schulden von Sp, IT, GR etc einspringen muss ? Wer rechnen kann, kennt die Antwort. Und weiß, was das für die Zinssätze der Eurobonds bedeutet....
einiger Fondsmanager hierzu ist eindeutig. Der Preis würde sich nach dem schwächsten Glied in der Kette richten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
querulant_99 26.06.2012, 23:18
506.

Zitat von systemfeind
...und die Bremsen prüfen .
Das kann ab sofort auch beim Bundespräsidenten und dem Herrn Voßkuhle vom Bundesverfassungsgericht nicht schaden!
Es geht um viel Geld, sehr viel Geld sogar!
Da hört bekanntlich die Freundschaft auf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Deltrex 26.06.2012, 23:18
507.

Zitat von mackeldei
Bravo.! Dafür wähle ich Merkel solange ich lebe.
Warum? Die Aussage gegen Euro-Bonds ist bedeutungslos wenn der ESM am 29.6. (diesen Freitag) ratifiziert wird.
Auf Basis des ESM-Vertrages haften wir eh für alle Schulden in Europa in jeder Höhe. Die kleine zur-schau-stellung ihrer konsequenten Haltung und Entscheidungskraft ist bedeutungslos und kann im Hinblick auf das Ja der Bundesregierung zum ESM als PR-Aktion gewertet werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
n0 by 26.06.2012, 23:21
508. TINA zu Mutti

Zitat von appendnix
....Mit dieser klaren Aussage verneige ich mich vor Ihnen. Bei der Wahl 2013 sind Sie nun alternativlos. Mit herzlichen Grüßen Appendnix
Mit meinen 64 Jahren ist mir klar, dass Versprechungen vor der Wahl die Lügen danach sind. Nach ein paar Wahlen wissen das die alten Leute.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lynx2 26.06.2012, 23:22
509. Klar, woher soll sie..

Zitat von Spr.
dass Frau Merkel sich als Bundeskanzlerin auf Lebenszeit ausgerufen hat! Aber wundern tut es mich nicht ...
.. denn in der DDR Demokratie gelernt haben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 51 von 83