Forum: Politik
Merkels 60. Geburtstag: Historiker spricht auf der Party
DPA

Lange hütete Angela Merkel die Personalie wie ein Staatsgeheimnis. Jetzt steht fest: Der Historiker Jürgen Osterhammel wird der Festredner an ihrem 60. Geburtstag.

Seite 1 von 4
trackerdog 19.06.2014, 16:10
2. Wen juckts?

Ich suche noch einen Festredner für meinen Geburtstag.
Ich garantiere auch, dass er nicht mit Steuergeld finanziert wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hotgorn 19.06.2014, 16:14
3. falsche berufswahl

Die überbezahlte fachfremde Physikerin Merkel holt sich zu Jubiläen ihres feschtles also gerne Forscher ins Haus. Der freie Wille ist nur rudimentär vorhanden nichts neues. Religionen sind stets eine spinnenreligion auch nicht verkehrt. Vielleicht hätte Merkel in der DDR lieber Archäologie studieren sollen oder sich der Schlafforschung zur Verfügung gestellt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sysiphus-neu 19.06.2014, 16:24
4. 60er Geburtstag

Als ehemalige DDR-Bürgerin ist Frau Merkel ja bestimmt noch die besondere Bedeutung des 60. Geburtstages erinnerlich. Mit diesem Alter wurden damals die Frauen in die Rente verabschiedet.
Ich plädiere dafür, Frau Merkels Arbeitsverhältnis nach diesem historischen Vorbild zu gestalten - sie hat es sich verdient. Und wir auch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spmc-122226439819235 19.06.2014, 16:32
5. Die Hoffnung stirbt zum Schluß

Vielleicht wird ihr krudes Welt - und Menschenbild noch etwas verrückt,man muß jede Chance nutzen,denn in ihrer Nähe gibt es niemanden der ein solches tut.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sysiphus-neu 19.06.2014, 16:34
6. 60er Geburtstag

Als ehemalige DDR-Bürgerin ist Frau Merkel ja bestimmt noch die besondere Bedeutung des 60. Geburtstages erinnerlich. Mit diesem Alter wurden damals die Frauen in die Rente verabschiedet.
Ich plädiere dafür, Frau Merkels Arbeitsverhältnis nach diesem historischen Vorbild zu gestalten - sie hat es sich verdient. Und wir auch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Berg 19.06.2014, 16:38
7.

Zitat von spmc-122226439819235
Vielleicht wird ihr krudes Welt - und Menschenbild noch etwas verrückt,man muß jede Chance nutzen,denn in ihrer Nähe gibt es niemanden der ein solches tut.
"Es gibt nur ein Angela Merkel!"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rosaberg 19.06.2014, 16:40
8. Ach was, erst sechzig?

Ich hätte sie deutlich älter geschätzt. Sozusagen kurz vor der Rente, wohin ich sie, wie ein anderer Forist gern sofort schicken würde. Vielleicht sollte sie noch einmal, nun zu ihrem 60. den Ackermann bzw. seine Nachfolger einladen:-)), aber bitte die ganze Party aus eigener Tasche bezahlen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dherr 19.06.2014, 16:43
9. Na...

... das wird wieder ne Lobhudelei werden. Man wird vor lauter triefendem Schmalz nicht auf den Boden schauen können. Aber interessant wird, ob der Kohl auch zur Party kommen wird. Der Gauck sowieso, als Gesinnungsgenosse. Und Busenfreundin vd Leyen wird ihr vielleicht ne handmade Kalaschnikoff schenken... Putin überlegt noch, ob er ein für russisch abhörsicheres Handy als Präsent in der Geschenkpackung zusammen mit einer Flasche Gorbatschow.... :D

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4