Forum: Politik
Militäreinsatz gegen Assad: Countdown für Obamas Operation Sühne
AFP/ USAF

Am Samstag ziehen die Uno-Inspektoren aus Syrien ab: Wird die US-Regierung einen Militärschlag gegen das Assad-Regime im Alleingang durchziehen? Wenn ja: Wann soll es losgehen? Und was steht auf dem Spiel? Antworten auf die wichtigsten Fragen im Syrien-Konflikt.

Seite 1 von 30
petrasha 30.08.2013, 13:57
1. nein, danke

ich denke, die operation sühne wäre ein fehler

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000061989 30.08.2013, 14:00
2. optional

Jajaja, es geht nur um den Giftgas-Einsatz. Schöne Märchenwelt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Jan Do 30.08.2013, 14:02
3. Stoppt die Kriegstreiber

Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung ist gegen den Krieg. Trotzdem betreiben viele westliche Politiker, allen voran unser Friedensnobelpreisträger, weiterhin Kriegspropaganda. Daher ist es wichtig, dass die Mehrheit auch ihren Willen artikuliert; durch das Teilnehmen an Demonstrationen oder unterschreibt eine Petition gegen den Krieg: https://www.change.org/de/Petitionen...er-m%C3%A4chte

Beitrag melden Antworten / Zitieren
panzerknacker51 30.08.2013, 14:02
4. Nach ...

Zitat von sysop
Am Samstag ziehen die Uno-Inspektoren aus Syrien ab: Wird die US-Regierung einen Militärschlag gegen das Assad-Regime im Alleingang durchziehen? Wenn ja: Wann soll es losgehen? Und was steht auf dem Spiel? Antworten auf die wichtigsten Fragen im Syrien-Konflikt.
... Camerons Bauchlandung folgt nun hoffentlich für den Friedensnobelpreisträger eine saftige Bruchlandung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klaus64 30.08.2013, 14:03
5. Gegen Assad oder gegen die Rebellen ?

Wer mit dem Giftgas "gespielt" hat weiß doch noch niemand. Wenn es die sogenannten Rebellen waren, muss sich doch der Einsatz gegen diese wenden oder ?
Wenn es wirklich um Menschenrechte geht, wäre eine Befriedungsaktion gegen beide Seiten sinnvoll und sogar begrüßenswert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leserbrief 30.08.2013, 14:04
6. Lieblinge und keine Lieblinge

erstaunlich wie die Berichterstattung schwankt zwischen blindem Pazifismus und markanter Kriegsrhetorik, bzw. zwischen gefährlich vereinfachen zwischen gut und böse... wobei eines immer klar ist: die Guten sind wir.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rudyf 30.08.2013, 14:06
7. Titel

Zitat von sysop
Am Samstag ziehen die Uno-Inspektoren aus Syrien ab: Wird die US-Regierung einen Militärschlag gegen das Assad-Regime im Alleingang durchziehen? Wenn ja: Wann soll es losgehen? Und was steht auf dem Spiel? Antworten auf die wichtigsten Fragen im Syrien-Konflikt.
was ist denn nur mit dem Spiegel los das ist ja ein Wortkabular in der Überschrift die mich an schlimmste Zeiten in der Geschichte Deutschlands erinnern.
Man kann nur den Kopf schütteln, geht das noch ne Nummer größer? Man bemerkt wirklich das Abdriften eines Magazins in eine Richtung das war einmal das Vorzeigemagazin des Liberalismus.
Bei so einen Reisser sind die Zeiten jetzt nun endgültig vorbei und das wird duch die Neubesetzung der Chefredaktion noch wesentlich schlimmer befürchte ich.

*R.I.P* Liberalismus und Kritik

Beitrag melden Antworten / Zitieren
capote 30.08.2013, 14:06
8. Keiner will diesen Krieg......

.....die Amerikaner nicht, die Engländer nicht, die Franzosen nicht, die Deutschen nicht, nur die US-amerikanische Rüstungsindustrie und die US-amerikanische Ölindustrie.

Wer das Sagen hat in unseren (Schein-)Demokratien werden wir sehen !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ffkgmr 30.08.2013, 14:07
9.

Zitat von sysop
Am Samstag ziehen die Uno-Inspektoren aus Syrien ab: Wird die US-Regierung einen Militärschlag gegen das Assad-Regime im Alleingang durchziehen? Wenn ja: Wann soll es losgehen? Und was steht auf dem Spiel? Antworten auf die wichtigsten Fragen im Syrien-Konflikt.
Falls die USA losschlagen, schlage ich folgendes vor:
- Ausweisung des US-Botschafters
- Schließung einiger / aller US-Stützpunkte
- bzw. Verweigerung der Überflugrechte (siehe Österreich)
- Rechtliches Vorgehen beim internationalen Strafgerichtshof (vollkommen egal, ob die USA diesen Anerkennen oder nicht)

Aber wovon träume ich ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 30