Forum: Politik
Mögliche Fake-News-Kampagne: FBI vermutet russische Hacker hinter Katar-Krise
REUTERS

Sind russische Hacker für die Krise in der Golfregion verantwortlich? Laut CNN kommen FBI-Ermittler zu dem Schluss, dass Angreifer eine Fehlinformationskampagne initiiert haben.

Seite 13 von 13
ricson 07.06.2017, 12:36
120.

Das klingt durchaus glaubwürdig. Ein Krieg der golfstaaten würde die ganze Welt praktisch auf einen Schlag bei Öl und Gas von Russland abhängig machen. Putin könnte in einer solchen Situation die Welt nach Belieben erpressen. Sein Traum von der übergrossen Weltmacht Russland wäre wahr geworden. In Syrien führt er ja zu diesem Zwecke schon Krieg. Cui Bono, lässt sich leicht beantworten. Vor allem Russland. Wer ernsthaft glaubt dass russische Geheimdienste für den Weltfrieden russische Interessen hinten anstellen, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.

Beitrag melden
Seite 13 von 13
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!