Forum: Politik
Möglicher Gauck-Nachfolger Steinmeier: Plan S
imago/Stefan Zeitz

In der Koalition beginnt das Nachdenken über die Zukunft des Bundespräsidenten: Tritt Joachim Gauck für eine zweite Amtszeit an? Andernfalls gäbe es einen Alternativ-Kandidaten - Außenminister Frank-Walter Steinmeier.

Seite 2 von 18
didi2212 04.03.2015, 13:16
10. Mit 75 Jahren noch eine Runde?

...glaube ich nicht! Mit dem Ruhegehalt kann er gut Leben und sich politisch, wenn er denn will, noch immer seine Meinung kundtun.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
premiummails 04.03.2015, 13:18
12. Besser: Plan

Spätestens dieser Bundespräsident sollte Deutschland bewegen, an Plan "V" = Verfassungsänderung zu arbeiten.

Ich denke, jetzt weiß jeder, dass ein Bundespräsident in engerer Verbindung zum Souverän "Wähler" stehen müsste, und dass dieses Amt nicht weiter von Eliten ausgeklüngelt werden darf.

Auch eine irgendwie geartete demokratische Verantwortung dem Volk gegenüber würde ich mir vom Symbol einer Demokratie wünschen. Ich habe mich von Herrn Gauck niemals repräsentiert gesehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Schweijk 04.03.2015, 13:18
13. ausgerechnet

der, verdient der nich schon genug am Elend einfacher Arbeiter.
Mir wird schlecht bei einer solchen Gestelt, und mir kommen Gedanken in den Kopf die ich hier lieber nicht poste.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Art. 5 04.03.2015, 13:19
14. Beweggründe

Die Beweggründe der Entscheidung, ob Gauck eine zweite Amtszeit sucht, könnten auch privater Natur sein. Es wurde gemunkelt, dass die Beziehung zu seiner Lebensgefährtin stark angespannt ist. Sollten sie sich trennen, wäre ein Single als Bundespräsident für einige Erzkonservative in der Union ein No-No. Es gab ja vor Gaucks Wahl schon von ihnen Klagen, dass er nicht geschieden ist, fast so, als lebten wir in einem Gottesstaat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
haustier 04.03.2015, 13:20
15. wird aber auch Zeit

Endlich macht man sich um die wirklichen Probleme Gedanken

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wunhtx 04.03.2015, 13:20
16. Bundespräsident mit Format gesucht

Mit Steinmeier würde das deutsche Volk den Präsidenten bekommen, de es verdient. Kein frommen Sprüche, keine vorausgetragene Aversion sondern Fachwissen ist endlich wieder einmal im Bundespräsidialamt gefragt. Steinmeier wäre die richtige Besetzung. Ein Mann mit Blick auf Realität, Ausgewogenheit und Anpacken.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Eduschu 04.03.2015, 13:20
17. Steimeier

Ist das der, der noch pastoraler auftritt als der Pastor Gauck?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
abGEZockt 04.03.2015, 13:21
18. Wie wäre es denn mal...

mit einem Plan B. B wie Bürger. Wer fragt denn mal die Bürger dieses Landes, wen diese als BP wollen? Unabhängig von der Frage, ob die Bürger einen BP überhaupt noch wollen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Suk-ram 04.03.2015, 13:21
19. Dagegen

Gleich nach dem Studium in Schröders Vorzimmer gehupft, hat der Mann nie was anderes gemacht als Politik.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 18