Forum: Politik
Napolitanos Krisengespräche: Berlusconi drängt auf Koalition mit Bersani
REUTERS

Pier Luigi Bersani ist gescheitert, nun nimmt Italiens Präsident Napolitano die Regierungsbildung selbst in die Hand: Sein erster Gesprächspartner ist Silvio Berlusconi, der ein neues Technokraten-Kabinett unbedingt verhindern will - der Ex-Premier trommelt für eine Koalition mit Mitte-links.

Seite 5 von 7
RenegadeOtis 29.03.2013, 16:17
40.

Zitat von hajo..1
Diesen ganzen italienischen Schwachsinn könnte uns Gleichgültig sein, wenn wir nur nicht diesen verdammten Euro hätten. Darum bei BT WAHL endlich die Alternative zu diesem Blödsinn wählen.
Die AfD ist weder als Partei konstituiert, ebenso ist völlig offen ob sie überhaupt zur Bundestagswahl antreten würde wenn sie denn als Partei existiere.

Ihr Aufruf zur Wahl einer nichtexistierenden Partei bei einer Wahl, bei der sie selbst als existierende Partei mit einiger Wahrscheinlichkeit gar nicht antritt mutet merkwürdig an.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schlauer 29.03.2013, 16:18
41. Das alte Rom

Ich frage alle hier: habt ihr das alte Rom vergessen? Und was wird übrig bleiben, wenn Berlusconi das moderne Rom in Schutt und Asche regiert hat? Genau: das a l t e. Rom. So weit sind die da gekommen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kugelsicher99 29.03.2013, 16:20
42.

Zitat von roskipper
Berlusconi wird mir so langsam sympathisch. Der Mann weiß was er will, hat viel Geld und guten Geschmack bei jungen Frauen und kennt sich aus, wie man sich mit der MAFIA & Co. in Sizilien und im Vatikan verstehen kann. Alle anderen haben bislang versagt. Deutschland braucht einen Führer wie Berlusconi ...
Selten so einen dämlichen Kommentar gelesen.
Ein Mann der P2 Loge mit, untertreiben wir mal etwas, Mafia Kontakten,
ist also der Held und ihr Wunsch für D.
Gute Nacht

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fixiundpaxi 29.03.2013, 16:20
43. Ich verstehe Sie immer noch nicht...

Zitat von schlauer
Hinzkunz versteht mich nicht. Also: Merkel ist wegen ihres IQ eine attraktive Erscheinung, Berlusconi hat ihr das abgesprochen. So einer gehört nicht in die Politik
Ich zitiere mal die Abendzeitung München /15.09.2011 15:42 Uhr ...und die Bayern müssen es wissen!

"Ministerpräsident Silvio Berlusconi soll Bundeskanzlerin Angela Merkel als „culona inchiavabile“ bezeichnet haben. Die AZ hat dazu mehrere italienische Muttersprachler befragt. Sie sagten übereinstimmend, dass der Begriff in sexuellem Kontext verwendet wird. Gemeint ist – vorsichtig formuliert –, dass der Absender des Zitats Geschlechtsverkehr mit dem Angesprochenen für undenkbar hält und dessen Allerwertesten sehr wohlgerundet findet."

Im Klartext heißt das, er findet sie attraktiv aber möchte sich dennoch bei ihr nicht erigieren!
Ich sehe darin absolutes Verantwortungsbewusstsein!?!?
Übrigens wirkte Ihre Vermutung bzgl. des vorhandenen IQs irgendwie gemein!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Proggy 29.03.2013, 16:21
44.

Zitat von hinzkunz001
verstehe ich nicht, wie meinen Sie das?
Wahrscheinlich ist das Telefonat gemeint, in dem er auch Italien als "Sch...land" bezeichnet haben soll. Da fiel angeblich auch die nicht schmeichelhafte, beleidigende Äußerung über die Bundeskanzlerin.
Einfach mal nach "Berlosconi culona inchiavabile" suchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TomDerGraue1 29.03.2013, 16:27
45. BRD Gmbh is nich besser

Zitat von pflegeroboter
"Präsident Napolitano die Regierungsbildung selbst in die Hand: Sein erster Gesprächspartner ist Silvio Berlusconi, ..." Hat er ihn im Knast besucht? Italien ist doch das Letzte, wo vorbestrafte Menschen den Politiker geben dürfen. Italien ist wohl nicht zu helfen. Aber es zeigt auch die politische Realität. Frechheit und Verkommenheit setzen sich mal wieder durch. Falls Berlusconi dort noch mal zu einem Amt, das er dann ohne Würde ausfüllen wird, weiß ich genau was kommt. Er wird Deutschland halb den Krieg erklären und für alles, was in Italien schief läuft, verantwortlich machen. Fahrt also noch mal schnell hin. Italien wird zum No Go über kurz oder lang für Deutsche und liegt dabei viel näher als Griechenland und Zypern zusammen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
RenegadeOtis 29.03.2013, 16:27
46.

Zitat von sicilian_gay
(...) beppe grillo breitet sich in ganz europa aus, dessen waffe das internet ist, das ignorant von dieser riege belaechelt wird, weil sie ihren eigenen modernisierungswahn nicht mehr verstehen. die gleiche geschichte wie in den 30ern mit goebbels und hitler und dem fernsehen, das von den damaligen stumpfen zeitgenossen genau so laecherlich genommen wurde.
Die M5S mit den Nazis gleichzustellen hat ein sehr apartes Lächeln auf mein Gesicht gezaubert. Ansonsten gilt wie immer: "A discussion never wins with some stupid Nazi comparism. It ends right there." (Abraham Lincoln)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blob123y 29.03.2013, 16:35
47. Laender wie Zypern, Griechenland

Italien, Spanien und demnaechst auch Frankreich lassen sich von den dort vorhandenen nicht regieren, die taumeln nur von einen Disaster ins naechste. Dies muss man diesen Leuten klarmachen und die unter Kontrolle stellen, wenn dies abgelehnt wird muss man die EU wieder spalten, es geht nicht anders.

Zitat von sysop
Pier Luigi Bersani ist gescheitert, nun nimmt Italiens Präsident Napolitano die Regierungsbildung selbst in die Hand: Sein erster Gesprächspartner ist Silvio Berlusconi, der ein neues Technokraten-Kabinett unbedingt verhindern will - der Ex-Premier trommelt für eine Koalition mit Mitte-links.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
freesprit 29.03.2013, 16:51
48. Wenn ich mir das Foto so ansehe,

Zitat von sysop
Pier Luigi Bersani ist gescheitert, nun nimmt Italiens Präsident Napolitano die Regierungsbildung selbst in die Hand: Sein erster Gesprächspartner ist Silvio Berlusconi, der ein neues Technokraten-Kabinett unbedingt verhindern will - der Ex-Premier trommelt für eine Koalition mit Mitte-links.
fällt mir auf, dass der Mann sich seine Tränensäcke 'mal straffen lassen sollte. Und die Zähne sind auch sehr unregelmäßig.

Da muss man doch was machen können, zumal bei der Kohle.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sicilian_gay 29.03.2013, 16:55
49. RenegadeOtis

weder m5s noch nazi geschrieben oder gleichgestellt. beppe grillo ist ein genialer untehalter seit ueber 2 jahrzehnte, der kompromisslos sich an allem bedient was sich nuetzlich in den weg stellt. dazu gehoeren auch dinge wie die von hitler. kein geheimnis, ausser in deutschland, weil man sich bei diesem thema nur noch auf kriegsverbrechen reduziert, obwohl in den 30ern modelle entworfen worden sind, die bis heute eine grosse rolle in unserer wirtschaft spielen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 7