Forum: Politik
Nebeneinkünfte: Gauweiler knackt die Millionen-Marke
DPA

CSU-Vizechef Peter Gauweiler stellt einen neuen Rekord auf: Der Bundestagsabgeordnete knackt mit seinen Nebeneinkünften als erster in dieser Wahlperiode die Marke von einer Million Euro.

Seite 4 von 16
tabernakelmenetekel 11.08.2014, 22:53
31. im vergleich zu den vielen politiker

Gurken ist herr gauweiler für seine kompetenz und seinen einsatz (bsp. Gegen eurorettung auf kosten der kleinen deutschen steuerzahler) sicher unterbezahlt. Von ihm könnten sich einige mal ne scheibe abschneiden

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sunnyberlin73 11.08.2014, 22:59
32.

Zitat von StörMeinung
Ist Gauweiler jetzt nach Missfelder zum Abschuss freigegeben: ° Gauweiler klagte gegen den NATO Einsatz in Afghanistan. ° Gauweiler widersetzte sich gegen den Angriff auf den Irak. ° Gauweiler widersetzte sich der Ukraine Politik der Bundesregierung. ° Gauweiler schlug vor, auf die Rückgabe von Beutekunst zu verzichten ° Gauweiler stimmte gegen die Vorratsdatenspeicherung. ° Gauweiler stimmte mit den Linken gegen die Privatisierung des Trinkwassers.
Wow, das ist ganz schön toll, was er so alles tat. Ganz besonders, mit welchem Erfolg er das alles tat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
melnibone 11.08.2014, 23:00
33. Ehre wem Ehre gebührt.

Das hat sich der ´schwarze´ Peter aber Cent für Cent wohl härtestens erarbeitet.
Wahrscheinlich ist er auch noch nebenbei Wohltäter und eigentlich würden ihm weitere finanzielle Erträge zustehen.
Und um den Berber aus der Vergangenheit von Herrn Gauweiler sprechen zu lassen: Einem ´Gauleiter´ steht so manches zu Gesicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thomasbär 11.08.2014, 23:08
34. wenigstens einer, der nicht vor Seehofer kuschen muss

wenn Frau Nahles nach 20 Semesten den Abschluss in Philosophie nicht schafft und dann den Bundestag als Geldquelle entdeckt, wenn Herrn Gabriel keiner als Berufsschullehrer einstellen wollte und er nach kurzer Aushilfstätigkeit den Bundestag zum Hartz 4-Ersatz machte, dann ist DAS ein Problem für die Leistungsfähigkeit und Unabhängigkeit in unserer Demokratie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bernd.stromberg 11.08.2014, 23:12
35.

Zitat von sysop
CSU-Vizechef Peter Gauweiler stellt einen neuen Rekord auf: Der Bundestagsabgeordnete knackt mit seinen Nebeneinkünften als erster in dieser Wahlperiode die Marke von einer Million Euro.
Amigo, ick hör dir Trapsen ;-)

Und die Bayern belohnen den aktuellen CSU-Wahnsinn mit steigenden Stmmanteilen für die CSU bei den nächsten Wahlen - jede Wette!

Ich werbe hier jetzt ja nicht zum ersten Mal für die Unabhängigkeit Bayerns. Ich denke es ist eine Win-Win-Situation für alle wenn die stolzen Bayern uns untätigen Preußen nicht mehr ertragen müssen und wir umgekehrt von der Rache-Maut, Betrunkenen Bierzelt-Politikern und Stammtischkasperln verschont bleiben.

http://landesverband.bayernpartei.de/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bernd.stromberg 11.08.2014, 23:15
36.

Zitat von alexxa2
Zumindest hat er einen richtigen Beruf was auch ohne Politik viel Geld bringt....merkwürdig ist dass irgendwelche Kindergärtner, Sozialpädagogen u.s.w. auch sehr gut bezahlte Nebenjobs haben......und was machen sie? Sie halten suspekt e Vorträgen für 10.000 Euro
Mit Verlaub - Ihr Posting ist nichts als wirre schei***!
Kindergärtner und Sozialpädagogen mit "sehr gut bezahlten Nebenjobs"?

Wie bitte? Das sind, von der Qualifikation, Ausbildung und Verantwortung betrachtet sehr unterbezahlte Berufe würde ich mal behaupten. Davon dass es in dieser Branche üblicherweise lukrative Nebenjobs gäbe, weiß ich absolut nichts, aber vielleicht haben Sie ja eine Quelle für Ihre wirre Behauptung?

Und wer hält suspekte Vorträge für 10.000€? Kindergärtnerinnen? Was auch immer Sie nehmen, nehmen Sie weniger davon...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
paule66 11.08.2014, 23:15
37.

Das ist bestimmt eine Neiddebatte, angezettelt von anderen Stümpern aus dem Bundestag die nur mit der Hälfte zurecht kommen müssen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
outsider-realist 11.08.2014, 23:20
38.

Zitat von mike48
Wenn Gauweiler als Anwalt gut verdient ist das für viele ein Problem, wenn IS-Kämpfer oder Islamisten hier beheimatet sind interessiert es kaum jemand
.....und wenn ich Ihnen gegen das Schienbein trete ist das auch nur ein Krümel gegenüber Isis Terror und weiß ich noch alles. Trotzdem tue ich so etwas nicht und ich bin mir sicher, wenn ich es täte, wäre Isis für sie Nebensache :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ulfderzweite 11.08.2014, 23:20
39. Bayern...

Haut mich immer wieder um :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 16