Forum: Politik
Neue Bundesregierung: CSU schickt drei Minister und eine Staatsministerin nach Berlin
DPA

Die CSU wird in der neuen Regierung vier Posten besetzen: Zusätzlich zu den Ministerien Inneres, Verkehr und Entwicklung erhält sie einen Staatsministerposten. Seehofer tritt am 13. März als Ministerpräsident zurück.

Seite 5 von 5
almiwo 05.03.2018, 17:06
40. Respekt

Ich vermute, die CSU schickt D. Bär nach Berlin um Sie einerseits raus aus Bayern zu haben und andererseits um die Legenden Dobrindt und Schmidt im Nachhinein als doch nicht so schlecht erscheinen zu lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stefan.mahrdt 05.03.2018, 17:45
41. Gutes Regieren

Wir brauchen jetzt überzeugende Politik, die Standpunkte der Minderheiten sinnvoll berücksichtigt. Konstruktiven Dialog mit der Wissenschaft, um gute Lösungen für steigende Herausforderungen zu erarbeiten und der Bevölkerung verständlich zu vermitteln. Nach der Wahl ist vor der Wahl und wir müssen den Populismus eindämmen. Forza Deutschland und Europa.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
opinio... 05.03.2018, 20:17
42. wen bitte wollen wir überzeugen?

wir brachen endlich Menschen, die sich um Deutschland und Europa kümmern und nicht um das Wohl der Partei. Das wirkliche Leben ist keine Heute- Show, kein Puppentheater. Politik bestimm unsere Gesellschaft

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5