Forum: Politik
Neue Regierung: Dänemark will Grenzkontrollen wieder einführen
AFP

Nach den Wahlen in Dänemark kündigt Ministerpräsident Rasmussen erste Änderungen an: An der Grenze sollen Reisende kontrolliert werden - auch wenn sie aus EU-Ländern kommen.

Seite 1 von 19
pevoraal 30.06.2015, 14:34
1. ist deren gutes Recht

Abkommen hin od. her wer nichts zu befürchten hat kann ja auch kontrolliert werden.

Beitrag melden
kimba_2014 30.06.2015, 14:36
2.

Richtig so, das grenzenlose Europa hat sich als Fehler herausgestellt, denn nun haben auch Kriminelle und illegale Einwanderer "freie Fahrt".
Die Nachteile überwiegen die Vorteile. Nur weil ich ein mal im Jahr im Urlaub an der Grenze den Pass zücken muss, will ich die oben genannten Nachteile nicht in Kauf nehmen.

Beitrag melden
kika2012 30.06.2015, 14:40
3. na toll

fahren wir nicht mehr hin...

Beitrag melden
galbraith-leser 30.06.2015, 14:40
4. Wer die unkontrollierte Einwanderung

in die Sozialsysteme unterbinden und damit deren Zusammenbruch verhindern will, kommt um solche Kontrollen nicht umhin, solange Griechenland und Italien sich einen feuchten Kehricht um Dublin III kümmern. Kann man jeden Tag am Münchner Hbf erleben, wenn die Züge aus Verona eintreffen.

Beitrag melden
Fletsch 30.06.2015, 14:44
5. Das war es dann wohl

Der Traum eines offenen, freien, Europas ist vorbei. Aus. Deutschland haette eine Vorbildsrolle einnehmen koennen, indem es sich solidarisch mit dem griechischen Volk zeigt und den Schuldenschnitt unterstuetzt (der ja sowieso kommt). Statt dessen wurde es hoffaehig, sich gegen Europa zu wenden und nationale Interessen vor die Europaeischen zu stellen. Daenemark macht es jetzt konsequenter weise auch. Es ist so traurig, wenn ich sensibler waere wuerde ich weinen.

Beitrag melden
helmut_s 30.06.2015, 14:44
6.

Zitat von pevoraal
Abkommen hin od. her wer nichts zu befürchten hat kann ja auch kontrolliert werden.
Kann man eigentlich diese ganzen Wer-nichts-zu-befürchten-hat-Typen endlich mal irgendwohin abschieben, in ihr eigenes kleines Reservat, ein Land der braven Kontroll- und Überwachungsfetischisten, Schlapphut- und Ledermantel-Fans, Blockwarte und scharfmacherischer Innenminister?

Ach so, stimmt, da sind sie ja schon ... nur der Zaun aussenrum, der fehlt noch.

Beitrag melden
siekommen! 30.06.2015, 14:44
7. Na toll ...

da fahren wir ab sofort wieder hin!

Beitrag melden
marcaurel1957 30.06.2015, 14:46
8.

Nonsense, die Idee gab es 2011 schon mal und wurde zutreffend als Verstoß gegen Europäisches Recht wieder beerdigt. Dies wird heute nicht anders sein. Das Schengen Abkommen erlaubt nur ausnahmsweise anlaßbezogene Kontrollen....auch populistische dänische Politiker wie Jan- Oge Saltrum (?) werden daran nichts ändern könne

Beitrag melden
Enguerrand de Coucy 30.06.2015, 14:48
9. Nach dem Genuss dieses Nebensatzes....

Zitat von pevoraal
....wer nichts zu befürchten hat kann ja auch kontrolliert werden.
....fange ich jedes Mal an zu würgen. Ist das Zufall?

Beitrag melden
Seite 1 von 19
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!