Forum: Politik
Neue Umfragen: Brexit-Anhänger liegen deutlich vorn
Getty Images

Kommt es wirklich zum EU-Austritt der Briten? Eine Woche vor dem Brexit-Referendum verunsichern zwei neue Umfragen die Pro-Europäer.

Seite 1 von 24
Snyder 14.06.2016, 16:19
1.

Wer hätte gedacht, dass die Mehrheit der Briten zu so viel Weitsicht fähig sind. Ich bin positiv überrascht. Nein, liebe EU-Apologeten, am 23. Juni wird nicht die Welt untergehen, Großbritannien wird weiterbestehen und für Europa wird es ein guter Tag.

Beitrag melden
joerg.braenner 14.06.2016, 16:23
2. Na dann...

Dann wissen wir ja, wann die nächste katastrophale Wirtschaftskrise für Europa beginnt. Mal sehen, ob wir diese auch noch überstehen werden oder ob das dann endgültig unser aller Ende ist.

Beitrag melden
obertroll 14.06.2016, 16:25
3.

Und sie hätten damit recht, denn die EU ist nicht demokratisch, behindert den freien Wettbewerb mit anderen Firmen ausserhalb der EU, unsinnige Gesetze, Zuschüsse für EU-Beamte, u.v.a.


Es wird schon seinen Grund haben, warum andere Regierungen in der EU, ihre Landsleute nicht entscheiden lassen.

Beitrag melden
1lauto 14.06.2016, 16:25
4. abwarten und Tee trinken

Nordirland, Wales und Schottland werden dann unabhängig, der Kanaltunnel wird geflutet und die Börse geschlossen. Und dann?

Beitrag melden
Paspill 14.06.2016, 16:26
5. Hoffentlich...

... reicht es für den Brexit. Und danach wundern sich wieder alle "Wirtschaftsexperten". Man erinnere sich nur an die Warnungen zum Mindestlohn! England wird es zwar deshalb nicht besser gehen, aber es ist hoffentlich ein Signal, dass kein Land in Europa dieses Bürokratiemonster in Brüssel und Straßbourg braucht.

Beitrag melden
steviespeedy 14.06.2016, 16:26
6. Das könnte

eine Eigendynamik ins Rollen bringen.

Beitrag melden
baba01 14.06.2016, 16:28
7. Na Gottseidank!

Bitte geht!! und nehmt Euren Turbo Kapitalismus mit.. viel Spass beim Untergang

Beitrag melden
kolybri 14.06.2016, 16:30
8. Sollen Sie doch

GB braucht Europa mehr als Europa sie. Ich glaub die werden sich noch umschauen

Beitrag melden
Mister Stone 14.06.2016, 16:30
9. Angst essen Seele auf

Es werden in den nächsten Tagen von Regierungsseite über die Medien weitere massive Drohungen erfolgen, was im Falle eine Brexits alles geschehen würde (Steuererhöhungen, Rentenkürzung, Arbeitslosigkeit, Kürzung von Sozialleistungen..., kurz: der Weltuntergang), so dass die Angst der Briten bis zur Abstimmung stärker wird als ihre Vernunft. Natürlich wird die Kampagne von mächtigen marktradikalen Interessen gesteuert.

"Verunsichert" sind übrigens nicht die "Pro-Europäer", sondern die Kapitalanleger.

Beitrag melden
Seite 1 von 24
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!