Forum: Politik
Neues Logo, neue Farbe, starke Rede: FDP versucht Neustart

Die FDP hat sich ein neues Logo zugelegt und den Zweitnamen gewechselt - die Liberalen sind jetzt Freie Demokraten. Ob's hilft? Auf dem Dreikönigstreffen schwört der Vorsitzende Linder seine Parteifreunde auf den Neuanfang ein.

Seite 30 von 36
L_P 06.01.2015, 16:48
290. Freie Demokraten weder frei noch demokratisch

Eine kleine Partei, die derartig hohe Spenden bekommt, kann nie und nimmer frei von den Interessen der Spender sein. Wenn sie aber nicht frei von den Interessen weniger Großspender ist, ist auch der Zweittitel "Demokraten" Etikettenschwindel, weil die Großspender die Taten bestimmen und nicht die Wähler.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Walther Kempinski 06.01.2015, 16:48
291. FDP ist gut und wichtig

Ohne die FDP kann die Union nicht mehr alleine weiterregieren. Was die Groko inzwischen macht ist abenteuerlich. Die AfD als rechte Partei ist unerträglich. Pegida macht das Image von Deutschland (2006) kaputt. Wir brauchen wieder eine bürgerliche Mitte, die ausländerfreundliche und ausgewogene Politik macht. Mövenpick? Also der CSU hats auch nicht geschadet, die waren auch sehr dafür. Die FDP muss eben aufpassen das nächste mal nicht mehr so viele Kröten zu schlucken. Mehr Eigenverantwortung muss nicht Egoismus sein. Abschaffung des Soli, das wäre stark wenn die FDP sich dafür stark machen würde. Die Dresdner sollen erst mal geben lernen, bevor sie von uns den Länderfinanzausgleich kassieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dirkozoid 06.01.2015, 16:49
292. Dadadadumm

Jetzt auch mit Erkennungsmelodie wie bei der Telekom? Einfach nur lächerlich ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Art Mooney 06.01.2015, 16:51
293. Magenta?

Die SPD macht doch jetzt Rot auf Magenta...???
(Ganz schlimm)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dedoors 06.01.2015, 16:52
294.

Das Logo erinnert mich an den 80er Jahre Disco-Look.

Manni, Manta und Uschi lassen grüssen.

Wenn Lindner jetzt noch Moonwashed Jeans mit Lederstreifen an den Seiten anzieht, wähle ich die FDP.

Dann wäre die Partei ein "Original".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
agt69 06.01.2015, 16:52
295. Reicher werden nunmal reicher

Zitat von rudig
wir haben in Deutschland eben das Problem, das die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer werden. ich glaube nicht, daß die FDP da eine Lösung anbietet.
Dass Reiche reicher werden ist kein Problem, sondern völlig natürlich, wenn sie sich nicht dumm anstellen.
Wenn ich Anfang des Jahres 100.000 € auf dem Konto habe, bin ich Ende des Jahres - trotz niedriger Zinsen - reicher, sofern ich das Geld nicht auf den Kopf gehauen habe. Wenn ich das Geld sinnvoll anlege, wird es sogar noch mehr und das ist auch gut so.
Wenn Arme nicht ärmer werden sollen, dann kann das dauerhaft nicht dadurch funktionieren, die Steuern und die Harz4 Beträge immer weiter zu erhöhen, auch wenn einige aus dem linken Spektrum das anders sehen.
Das geht nur über Bildung und Schaffung von Arbeitsplätzen und das wiederum passiert nur, wenn die Wirtschaft nicht durch Bürokratie und Steuerlast abgewürgt sondern gefördert wird. Ein klassisches FDP Thema.
Wer es aber als primäres Ziel der Politik sieht, dass Reiche ärmer werden sollen, weil man ihnen das Geld nicht gönnt, der wird langfristig auch nichts für die Armen erreichen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
t.h.wolff 06.01.2015, 16:52
296.

Diese Parteien-Residue scheint bei dem Sturz in den Abgrund noch einmal an jedem sich anbietenden Felsvorsprung aufschlagen zu wollen. Lindners Vortrag im Steven-Jobs Motivationszampanostil wäre wirklich ein Videodokument, das zu besitzen sich lohnt. Kann man das wo bestellen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
helldriver17 06.01.2015, 16:59
297. Sonnenbrille

Man braucht jetzt eine Sonnenbrille um FDP Logos anzuschauen ... Sonnenbrille ist ja eigentlich ganz cool, aber war das wirklich gewollt?!
Welche unter- bzw. nichtbezahlte Praktikant hat das Logo entworfen?!
Vermutlich hat er/sie sich einen Scherz erlaubt und keiner hat's gemerkt. Als die FDP noch eine Spaßpartei sein wollte hatte sie ein seriöses Logo, jetzt will sie seriös sein und macht sich ... DAS Logo?! Ich lach mit tot!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hotgorn 06.01.2015, 17:00
298.

Die FDP hat das strenge Hartz4 Gesetz das straft und nicht motiviert stehts gelobt. Sogar die katholische Kirche hat den strafenden Gott in einen lieben Gott verwandelt. Ja die FDP gehört für den Frevel bestraft sich Liberal zu nennen bestraft auf in die Selbstkasteiung mit Magenta Ruten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
republica_banana 06.01.2015, 17:01
299. Alternativvorschlag zum FDP-Logo

Zwei gekreuzte falsche Fünziger, die umrahmt sind von einer Blindenbinde mit der Aufschrift: "Bitte helfen Sie uns in den Bundestag".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 30 von 36