Forum: Politik
NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich
REUTERS

Mit juristischen Winkelzügen argumentiert die Bundesregierung gegen Entschädigungs-Zahlungen an Griechenland. Diese Position seht beispielhaft für den feindseligen Kurs Berlins gegenüber Athen. Es braucht ein klares Signal der Versöhnung.

Seite 1 von 71
KurtT. 17.03.2015, 14:24
1.

Dem ist kaum noch was hinzuzufügen > einer der besten Kommentare, die derzeit im SPIEGEL-Online-Forum veröffentlicht wurden!

Beitrag melden
der_stille_beobachter 17.03.2015, 14:25
2.

Ein "Signal der Versöhnung" braucht es also. Das Problem daran ist doch nicht nur die Bundesregierung mit juristischen Winkelzügen, sondern dass beim Ausdruck "Zeichen der Versöhnung" die Eurozeichen in den Augen der griechischen Regierung aufleuchten.
Hat sich eigentlich schon irgendwer damit beschäftigt, wieso das Thema gerade jetzt auf den Tisch kommt?

Beitrag melden
dasauge17 17.03.2015, 14:27
3. ich lebe jetzt besser

ich habe mich entschlossen nicht mehr für Deutschland zu schämen.

Beitrag melden
J'y vais 17.03.2015, 14:27
4. Nein!

Ganz einfach: Nein!

Beitrag melden
Olaf 17.03.2015, 14:28
5.

Versöhnung scheint es nicht zu geben, egal was wir tun. Also können wir es auch sein lassen.

Es ist merkwürdig, je länger der zweite Weltkrieg zurück liegt und je weiter Europa zusammenwächt, desto häufiger werden alte Rechnungen präsentiert.

Das soll europäische Freundschaft sein?

Beitrag melden
Hilfskraft 17.03.2015, 14:29
6. die Meinung von ...

... Gesine Schwan.
Mehr nicht!

Beitrag melden
oldhenry49 17.03.2015, 14:29
7. Das reiche Deutschland wirkt peinlich

Deutschland reich ?
Wir haben ähnlich den Griechen eine Staatsschuld von über 2 Billionen Euro,die wir natürlich auch niemals zurückzahlen können.
Unsere Infrastrukturen,Schulen und das Gesundheitswesen gammeln vor sich hin.
Es leben 10 Millionen Menschen an oder unter der Armutsgrenze.

Reich sieht anders aus !

Beitrag melden
agua 17.03.2015, 14:30
8.

Ich stimme diesem Beitrag zu.
Auch wenn zu befürchten ist,dass viele Foristen anderer Meinung sein werden.Wie so oft mit Vorurteilen argumentieren.

Beitrag melden
Piri 17.03.2015, 14:31
9. Das reiche Deutschland...

Dauerschlaglöcher auf der Autobahn, marode Schulgebäude, jede Menge Unterrichtsausfall, überfüllte Hörsäle, bis auf Mondlichtstärke gedimmte Straßenlaternen, vom Schließenn bedrohte Schwimmbäder, klamme Kassen in Jugendmusikschulen...wer will kann die Liste ergänzen.

Beitrag melden
Seite 1 von 71
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!