Forum: Politik
NSA-Whistleblower: Edward Snowden bekommt Alternativen Nobelpreis
DPA

Große Ehre für Edward Snowden: Weil er mit "Mut und Kompetenz" die Überwachung des US-Geheimdienstes NSA aufgedeckt hat, bekommt er den Alternativen Nobelpreis - gemeinsam mit "Guardian"-Herausgeber Alan Rusbridger.

Seite 1 von 22
brotfresser 24.09.2014, 15:35
1. Gratulation!

PS: die Feigheit unserer Regierung ist beschämend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
john.do 24.09.2014, 15:35
2. Super

Wird auch Zeit, Glückwunsch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Medianet 24.09.2014, 15:35
3. !

Sehr gut

Beitrag melden Antworten / Zitieren
holy10 24.09.2014, 15:41
4. Alternativ?

Der Mann hätte den richtigen Nobelpreis verdient. Zumindest mehr als der Friedensnobelpreisträger der gerade einen Krieg angefangen hat. Das Snowden nur in Rußland Asyl gefunden hat, setzt dem Ganzen noch die Krone auf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bumminrum 24.09.2014, 15:42
5. ein würdiger Preisträger

im Gegensatz zum Friedensnobelpreis-Träger Obama. Die Aufklärung zum Umfang dieser kranken Überwachung ist sein Verdienst.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
configsys1 24.09.2014, 15:42
6. Gratulation!

Endlich einmal eine gute Nachricht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
querdenknix 24.09.2014, 15:42
7. Bravo

Endlich mal eine angemessene Reaktion!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ein_deutscher 24.09.2014, 15:42
8.

Nun Obama und die EU haben auch schon den Friedensnobelpreis bekommen. Hoffentlich hat die Jury diesmal bessere Umsicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dori67 24.09.2014, 15:43
9. Wie kann

jemand der sein Land verraten hat einen Preis bekommen ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 22