Forum: Politik
Obama zu CIA und 9/11: "Wir haben ein paar Leute gefoltert"
REUTERS

"We tortured some folks": US-Präsident Obama hat erneut bestätigt, dass die CIA nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 Folter angewandt hat. Er sagte dies so deutlich wie nie zuvor.

Seite 7 von 49
vezin 02.08.2014, 01:39
60. Tolle Wurst !

Werde morgen bei meinen ungeliebten Nachbarn anfangen !

Beitrag melden
LustigerLumpi 02.08.2014, 01:50
61. Eine Schande

Zitat von sysop
"We tortured some folks": US-Präsident Obama hat erneut bestätigt, dass die CIA nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 Folter angewandt hat. Er sagte dies so deutlich wie nie zuvor.
Ein zivilisierte Gesellschaft foltert nicht, seien die Gefahren/Gewinne auch noch so hoch, Punkt. Und es ist einfach widerlich in welchem Plauderton das ganze rüber kommt, so in etwa wie "Na ja paar leutchen gefoltert, bisschen waterboarding hier und da das tut doch keinem weh!" Obama sollte sich fragen ob er überhaupt noch die Kontrolle hat über seinen Sicherheitsapparat was dort alles im Zeichen der Terrorabwehr getan wird und vertuscht wird blickt er doch gar nicht mehr und wenns dann rauskommt und Kritik geübt wird heisst es alles für die gute Sache, von hart arbeitenden Patrioten veranlasst wird.

Die CIA ist ein Schattenstaat im Staat mit eigenen Regeln, wenn etwas ans licht gelangt wird so lange dementiert und verleugnet bis es nicht mehr geht oder die Sache vergessen wird, Lerneffekt tendiert gegen Null.

Beitrag melden
Spindoctor a.D. 02.08.2014, 01:53
62. lol

Ob wohl Herr Blome, Bidder, Schmitz, Gathmann (der neueste Rekrut) et al., da wohl ein paar Sanktionen fordern werden?
Leider gibts da wohl kein Briefing, das ihnen das vorgibt. Und ohne Briefing macht keiner von den diesen Presstituierten den Finger krumm.

Beitrag melden
lunja001 02.08.2014, 01:57
63. Wo sind

die Kommentare, zu heiße Thema, den Nobelpteisträger zu kritisieren! Scheinbar nicht im Sinne der gelenkten Redaktion von Spon! einfach nur lachhaft! Aber auch beängstigend! Hatte wir alles schonmal!

Beitrag melden
lunja001 02.08.2014, 01:58
64. Wird wohl nix mehr

die Kommentare, zu heiße Thema, den Nobelpteisträger zu kritisieren! Scheinbar nicht im Sinne der gelenkten Redaktion von Spon! einfach nur lachhaft! Aber auch beängstigend! Hatte wir alles schonmal!

Beitrag melden
BoMbY 02.08.2014, 02:02
65.

Zitat von sysop
"We tortured some folks": US-Präsident Obama hat erneut bestätigt, dass die CIA nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 Folter angewandt hat. Er sagte dies so deutlich wie nie zuvor.
Ja, ein würdiger Friedensnobelpreisträger ...

Beitrag melden
spon-facebook-1629421895 02.08.2014, 02:08
66.

Ja, die "paar Sachen" die man gemacht hat, haben "euch" genau zu dem gemacht, was man bekämpfen wollte... Terroristen. Und die radikalen Islamisten rektrutieren pro Gefolterten und durch Drohnen ausgeschalteten 100 neue Gottes Krieger.

Well done! Clap... clap... clap... Situation Normal - All fucked up!

Beitrag melden
Newspeak 02.08.2014, 02:17
67. ...

"Harte Arbeit" und "echter Patriotismus" machen Folter und Mord also besser. Na, wieso hat das niemand Adolf Eichmann gesagt, zur Verteidigung?

"Wir haben einige Dinge gemacht, die falsch waren", sagte Obama

Nein, Junge, ihr MACHT weiter Dinge, die falsch sind, oder hast Du Guantanamo schon geschlossen? Mit dem Drohnenmorden aufgehört? Oder Geheimgerichte abgesetzt? Oder die weltweite Abhörung gestoppt? Vielleicht Atomwaffen abgerüstet? Nein? Also verschone uns mit Deinen Lügen, Obama.

Beitrag melden
lunja001 02.08.2014, 02:28
68. Eingeschlafen

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag melden
wermoe 02.08.2014, 02:29
69. We tortured some folks ...

Wer einmal foltert ...

Beitrag melden
Seite 7 von 49
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!