Forum: Politik
Obergrenze für Flüchtlinge: Seehofer droht Merkel mit endgültigem Bruch
DPA

CSU-Chef Seehofer will in der Union eine Obergrenze für Flüchtlinge durchsetzen. Nun droht er im SPIEGEL: Wenn Kanzlerin Merkel nicht nachgibt, wird er sie nicht im Wahlkampf unterstützen.

Seite 1 von 58
chopperreidhere 16.09.2016, 12:03
1. Oh mei

Droh hoid ned oiwe sondern brich endlich.

Beitrag melden
monolithos 16.09.2016, 12:05
2. Machen statt drohen

Machen Sie das bitte wahr, Herr Seehofer! Dann kann man endlich wieder guten Gewissens die CDU wählen, ohne die CSU zu unterstützen.

Beitrag melden
berns 16.09.2016, 12:08
3. Seehofer & Co schaden der CDU am meisten

Seehofer, Söder und Scheuer - diese Leute schaden der CDU am allermeisten. Ihre unchristliche Flüchtlingspolitik schreckt die Wähler ab.

Beitrag melden
kritischer-spiegelleser 16.09.2016, 12:09
4. Die nächste Welle kommt bestimmt

Und Deutschland kann doch nicht den Migranten überlassen zu bestiimmen wer und wievie ins Land kommen. Der deutsche Staat muss sich endlich wieder seine Hoheitsrechte zurückerobern. Eigentlich eine Schande für einen Staat.

Beitrag melden
lhkastel 16.09.2016, 12:09
5. ein wildgewordener Egomane

stur wie ein Panzer ohne Rücksicht auf Verluste! So kann man keine Politik "für das Volk " machen. Das ist Wasser auf die Mühlen der AFD. Mit Sturheit ist noch niemand zu Recht gekommen!
Schade um UNSER Deutschland

Beitrag melden
fam.weber11 16.09.2016, 12:09
6. Notbremse Schisma

Ich mag Seehofer und seine Politik nicht. Gleichwohl hat er richtig erkannt, dass die Merkel-Politik für beide Unions-Parteien nur noch Wahlschlappen bedeudet. Die CSU etwa muss in Bayern um ihre absolute Mehrheit fürchten. Man darf gespannt sein, wann die CDU in Merkel die Ursache ihrer Schwäche erkennt und endlich entsprechend handelt. Oder hat Merkel ihre Partei faktisch bis zur Handlungsunfähigkeit paralysiert?

Beitrag melden
marcaurel001 16.09.2016, 12:10
7. So gehts'

entrückt von der Lebenswirklichkeit in Deutschland ist dieses wahrscheinlich das einzige wirkungsvolle Druckmittel, dass bei Frau Merkel überhaupt noch verfängt.

Beitrag melden
denker111 16.09.2016, 12:10
8. Leeres Gewäsch

Ich frage mich - weil ich Herrn Seehofer nicht fragen kann - was er tun will, wenn der 200001 an der Grenze steht und einen berechtigten Asylanspruch geltend macht. Wird dann das Grundgesetz kurzfristig außer Kraft gesetzt?

Beitrag melden
ungebetener_gast 16.09.2016, 12:10
9. Mach et Horst!

82% warten darauf.

Beitrag melden
Seite 1 von 58
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!