Forum: Politik
Oberste US-Richterin: Das schamlose Spiel um Ruth Bader Ginsburg
Getty Images

Die liberale US-Richterin am Supreme-Court Ruth Bader Ginsburg kämpft gegen Krebs. Vom Krankenbett aus durchkreuzte sie einen Plan von US-Präsident Trump. Doch Rechte spekulieren schon auf den nächsten Hardliner am obersten Gericht.

Seite 11 von 11
Yoroshii 24.12.2018, 12:48
100. KondOlieren

Zitat von relotiuspresse
Ihnen könnte es Trump aber auch gar nicht recht machen ! Hätte er nicht konduliert würden sie auch mosern ! Also nennen sie mal ein Beispiel wie Trump handeln hätte sollen ohne sie zu erzürnen ?!
Sie haben das U in die Kondolenz geschmuggelt, was mich fröhlich stimmt. Das lässt mich an "ondulieren" denken und es kommt mir die Brennschere (die Frisur!) in den Sinn, womit man ihn in der Region behandeln sollte, wo er gerne mal die Damenwelt beglückt. Wenn ich dabei an Frau Ginsberg denke, überkommt mich ein Frösteln! Trump hätte sich wie ein Schwabe (von wo er nicht stammt) verhalten sollen: Sei Gosch halde!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
erdmann.rs 24.12.2018, 16:16
101. Ausreise-Papiere

Zitat von SukiMcAvoy
was soll denn diese Bemerkung mit den "Ausreisepapieren" ? So etwas haben die USA noch nie verlangt aber eine legale Einreise setzt voraus dass der Migrant sich mit allen anderen an einem legalen Grenzuebergang in die Schlange stellt und nicht irgendwo bei Nacht und Nebel ueber die Grenze schleicht.
@SukiMcAvoy (23.12.18 um 20:34)
Habe ich denn irgendetwas anderes behauptet?
Migranten sollen sich an einem legalen Grenzübergang melden
und sich nicht illegal in das Land einschleichen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
erdmann.rs 24.12.2018, 16:55
102. Ausreisepapiere II

Zitat von SukiMcAvoy
was soll denn diese Bemerkung mit den "Ausreisepapieren" ? So etwas haben die USA noch nie verlangt aber eine legale Einreise setzt voraus dass der Migrant sich mit allen anderen an einem legalen Grenzuebergang in die Schlange stellt und nicht irgendwo bei Nacht und Nebel ueber die Grenze schleicht.
@SukiMcAvoy (23.12.18 um 20:34)
Den Begriff "Ausreisepapiere" habe ich selber nicht verwendet,
der stammt doch aus dem Text meines Vorredners.
Haben Sie das übersehen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 11 von 11