Forum: Politik
Ostukraine: USA präsentieren umstrittene Beweise für Präsenz von Kreml-Truppen
AP

Sind in der Ostukraine neben den Separatisten auch russische Soldaten aktiv? Die US-Regierung legt Fotos vor, die das belegen sollen. Doch bei solchen Beweisen ist in der Ukraine-Krise Vorsicht geboten.

Seite 3 von 67
Gotthold 22.04.2014, 09:43
20. Seit wann

werden Fotos eigentlich wieder als Beweismittel zugelassen? Selbst wenn man Photoshop und Co mal außen vorlässt: Szenen wie diese sind doch in 5 Minuten nachgestellt. Will nicht sagen das da nix dran ist, aber um zu schießen braucht's imho doch schon ein bisschen klarere Beweise.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ka-sp 22.04.2014, 09:43
21. Oh ja!

Endlich Beweise!
http://2010.newsweek.com/content/2010/top-10/most-important-dates/colin-powell-speaks-to-un/_jcr_content/par/image.img.jpg

Beitrag melden Antworten / Zitieren
_meinemeinung 22.04.2014, 09:44
22. seltsame Zufälle...

Zitat von sysop
Sind in der Ostukraine neben den Separatisten auch russische Soldaten aktiv? Die US-Regierung legt Fotos vor, die das belegen sollen. Doch bei solchen Beweisen ist in der Ukraine-Krise Vorsicht geboten.
Diese Bilder - die nebenbei gesagt nichts berweisen - tauchen auf, nachdem der CIA Boss in Kiew war, rechtzeitig zu Bidens "Besuch" dort.

Die lügen und lügen und lügen und lügen und......

Beitrag melden Antworten / Zitieren
RobinSeyin 22.04.2014, 09:44
23.

Zitat von spatenheimer
Ach das sind doch alles Privatleute. In der Ukraine kommt man anscheinend sehr leicht an modernste militärische Ausrüstung.
Modern? Modern ist davon gar nichts. Und gerade die USA, in der jeder Hinz und Kunz sich großkalibrige Feuerwaffen kaufen kann, soll sich allen ernstes darüber wunder, dass das in anderen Ländern ebenso ist? Vor allem nach einem illegalen Umsturz in der Regierung?

Selbst in Deutschland kommt man problemlos an so gut wie jede beliebige Feuerwaffe. Es ist hier illegal, sicherlich, aber das macht es ja nicht unmöglich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
JBK_2 22.04.2014, 09:44
24.

Die USA haben Erfahrung mit "Beweisen" oder genauer gesagt Photoshop + kreatives Schreiben. Sie haben auch zugegeben, dass die Satellitenfotos der Panzer auf der S.A.-Grenze gefälscht sind. Natürlich erst nachdem sie das Land erobert haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hastalapasta 22.04.2014, 09:45
25. Auf einigen Bildern...

kann man auch eindeutig Saddams Massenvernichtungswaffen aus längst vergangenen Tagen sehen. Womit klar wäre dass die Russen diese kurz vor dem Einmarsch der US Soldaten aus dem Irak geklaut haben. Endlich ergibt das alles einen Sinn.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sachalin 22.04.2014, 09:45
26. Brutkastenlüge

Und wie man hört, haben noch russischere russische Truppen in Kinderspitälern die Babies ukrainischer Mütter aus den Brutkästen gerissen und auf die Strasse geworfen. Und nein, diesmal ist es keine Lüge, es sind Informationen von CIA/NSA/befreundeten Nachrichtendiensten (sic!), bekräftigt durch Originalsatelitenaufnahmen. Ob die Russen garade dabei sind, mit Tanklastwagen voller Giftgas an Grenze hin und her zu fahren, muss noch genauer verifiziert werden. Aber ziemlich sicher stimmt es, wie alles was die US-Regierung der Öffentlichkeit verkündet (Ende Ironie).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
onkel_faultier 22.04.2014, 09:46
27. 3000+ Mitarbeiter vom Berkut

Zitat von spatenheimer
Ach das sind doch alles Privatleute. In der Ukraine kommt man anscheinend sehr leicht an modernste militärische Ausrüstung.

Die neue Regierung hat doch die 3000+ Mitarbeiter vom Berkut rausgeschmissen. Und das waren recht gut ausgerüstete
Einheiten. Wo ist deren Ausrüstung denn abgeblieben?
Vermutlich werden auch die Ex-Berkut-Leute nicht einfach
zuhause rumsitzen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wilder Eber 22.04.2014, 09:46
28. Beweise

Welchen Wert haben Beweise eines Staates der Menschen foltert ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
didiastranger 22.04.2014, 09:46
29. Colin Powel

schaemt sich heute noch fuer die Beweise die er in der UNO Vollversammlung vorgelegt hatte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 67