Forum: Politik
Parlamentswahl in Israel: Netanyahu lässt alle Hemmungen fallen
AP Photo/Oded Balilty

Schon oft wurde Benjamin Netanyahu das politische Aus prophezeit, am Dienstag könnte es wirklich so weit sein: Bei der Knessetwahl muss Israels Premier um sein Amt bangen - und nicht nur das.

christianu 16.09.2019, 16:43
1. Was haben wir nur für Regierungschefs bzw. Präsidenten?

Netanyahu, Trump, Putin, Johnson, Erdogan, Bolsonaro... - die Mehrzahl westlich, und auch mehr oder weniger demokratisch legitimiert. Wenn ich daran denke, überfällt mich Trübsinn.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Peletua 16.09.2019, 17:34
2. Qualitätssprung

Mit Gantz hätte Israel wohl endlich einen integren Regierungschef - für die Glaubwürdigkeit und die Reputation des Landes und seiner Regierung bedeutete dies einen gewaltigen Qualitätssprung.

Vielleicht erleben wir es ja tatsächlich noch, dass Netanyahu, Trump & Johnson dort landen, wo sie hingehören: Hinter Gittern. Träumen darf man ja...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Zinnober reden 16.09.2019, 17:57
3. Interessant ist

es,dass dieser Artikel kommentiert werden darf. Wenn ich das Alles lese fällt es mir schwer israelische Demokraten zu finden.Man müsste auch unter die Oberfläche informiert werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
j.vantast 16.09.2019, 18:30
4. Kaum

Zitat von Peletua
Vielleicht erleben wir es ja tatsächlich noch, dass Netanyahu, Trump & Johnson dort landen, wo sie hingehören: Hinter Gittern. Träumen darf man ja...
Aber es ist schon beeindruckend wie es sich die jeweilige Bevölkerung gefallen lässt dass sich Präsidenten mit krimineller Energie mittlerweile selbst amnestieren können bzw. sich selbt vor Strafverfolgung schützen können. Das sieht ja in anderen Ländern nicht viel besser aus. Das Volk sieht zu wie die jeweiligen Präsidenten immer mehr Macht an sich reissen und gleichzeitig dafür sorgen das ihnen die Macht nicht mehr genommen werden kann und sie, egal was sie anstellen, straffrei bleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gerhard38 17.09.2019, 07:11
5. Hoffentlich hat die israelische Justiz

bald die Gelegenheit sich mit Herrn Netanyahu gründlich zu befassen. Die Nachrichten darüber dürften sehr aufschlussreich werden und einigen Leuten in Nah-Ost einen besseren Schlaf bescheren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren