Forum: Politik
Pippi-Langstrumpf-Einlage: Andrea Nahles versingt sich im Bundestag
bundestag.de

Ganz schön schräg: Andrea Nahles sorgte für einen Höhepunkt bei der Generaldebatte des Bundestags. Die SPD-Generalsekretärin stimmte aus Protest gegen Angela Merkels Eigenlob-Rede das Pippi-Langstrumpf-Lied an. Die Reaktionen sind heftig.

Seite 8 von 14
cato-der-ältere 03.09.2013, 22:29
70. Reaktionen der CDU und FDP...

Fremdschämen muss man sich eigentlich nur für den Zustand unseres Landes unter Schwarzgelb. Diese totale Seichtigkeit, Verlogenheit und Egozentrik.
Das angebliche Land der Dichter und Denker erkennt man nicht wieder.
Und die Intellektuellen, zu denen sich vermutlich auch die Journalisten zählen, haben jede Selbstachtung verloren und stopfen uns seit Jahren mit Angie vorne, Angie hinten voll.
Den Beitrag hier enden zu lassen mit dem Ausbreiten der getwitterten schwarzgelben Kotze, zeigt doch wie der Hase hier läuft. Man verliert langsam die Lust auf dieses Land... Wenn das noch mal vier Jahre so weiter geht, regiert von der schlaffen Mutti ohne Herz und den Freaks von der 4%- FDP, die sogar den europäischen Partnern u.a. die Reform des Zertifikatehandel sabotiert, kann man eigentlich nur noch unpolitisch werden. Aber das ist es ja was die wollen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eaglefighter 03.09.2013, 22:33
71. Alles was gegen Merkel und ihre Lügen

ist, ist gut ! Millionen dumme Bundesbürger lassen sich von der Lügnerin Merkel einlullen !
Ihr Schlusswort bei der Debatte mit Steinbrück war dasselbe wie vor 4 Jahren ! Exakt derselbe Schleim ! Das zeigt, wie krank diese Frau ist in ihrer Selbstwahrnehmung !!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nesmo 03.09.2013, 22:34
72. Nahles Fähigkeiten

liegen nun mal nicht im intellektuellen Bereich, sie ist für die Emotionen zuständig. Sie soll in der Partei für gute Stimmung sorgen, ist weit vernetzt und drùckt jeden SPD fan an die Brust. Für eine gelungene Kampagne braucht man aber mehr, daher das Desaster. Da Spitzenpolitiker nicht nur im "Maschinenraum" bleiben dùrfen versucht sie auf ihre Art Reden zu halten, bzw. zu singen. Überzeugende Argumentation ist außerhalb von Standartsprùchen eben nicht ihr Ding

Beitrag melden Antworten / Zitieren
james-100 03.09.2013, 22:36
73.

Zitat von Mara Cash
Moment mal, dass "alles schön und toll ist", habe ich von Merkel noch nie so vernommen. Bei dieser einfältigen Interpretation handelt sich viel mehr um ein ohnmächtiges und undifferenziertes Gemotze vom konzeptlosen linken Parteienspekrtrum in Deutschland. Es ist unter schwarz-gelb nun einmal eine Politik gemacht worden, die Deutschland im europäischen und globalen Wettbewerb ......
Auch Sie malen sich die Welt, wie es Ihnen gefällt. Lohnschreiber/in der nichtstuenden Kanzlerin?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
james-100 03.09.2013, 22:37
74.

Zitat von sysop
Ganz schön schräg: Andrea Nahles sorgte für einen Höhepunkt bei der Generaldebatte des Bundestags. Die SPD-Generalsekretärin stimmte aus Protest gegen Angela Merkels Eigenlob-Rede das Pippi-Langstrumpf-Lied an. Die Reaktionen sind heftig.
Klasse Frau Nahles. Kurz und knackig die Politik der schwatz/Geld-Regierung unter Merkel auf den Punkt gebracht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
prometheus11 03.09.2013, 22:38
75. optional

Endlich mal etwas pepp, und sofort wird wieder gemeckert. Die Deutschen sind leider hoffnungslos humorlos. Heine sagte mal...' ein hoelzern pedantisches Volk.'

Beitrag melden Antworten / Zitieren
james-100 03.09.2013, 22:45
77.

Zitat von janeinistrichtig
Ich würde mich dürchaus freuen, wenn Steinbrück am Abend des 22. September um ca. 20:15 Uhr sowas melodisch raushaute, wie: "Frau Merkel, Sie glauben doch nicht...Ätschi Bätschi Piff Paff Putti, ich bin Kanzler, du warst Mutti!"
Danke, gut gemacht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
annoo 03.09.2013, 22:48
78. Bierernst

Zitat von kerstin.schliebs
Sehr geehrte Frau Nahles! Ich weiß, dass sich manche Politiker die Welt recht einfach machen, aber dagegen mit einem Kinderlied angehen? Wo bin ich denn hier gelandet? Als nächstes spielen die Politiker "Die-Reise.nach-Jerusalem", wenn jemand gewählt werden muss! Ich bitte um ernste Gespräche über die Zukunft Deutschlands und keine kindische Ausrufe, denn das bringt nichts und das Ansehen Deutschlands in der Welt leidet darunter! Vielen Dank!
Frau Schliebs, Sie gehen zum Lachen in den Keller, stimmts? Und weil jemand Politiker ist, muss er mit Grabesmine auf dem Podium stehen, damit der Inhalt so richtig überzeugend rüber kommt. Gähn. Politiker sind Volksvertreter, keine Bestatter.

Ich fand die Einlage witzig. Würde Frau Nahles allerdings Gesangsunterricht empfehlen, sonst wirds schwierig mit dem Recall.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ernst b. 03.09.2013, 22:50
79. Unglaublich

Also: zwischen dem sonstigen Geschnattere, Vergähntem, Geknorze und Gekeife ist dies pubertär Geträllerte .... . Der richtige Ton für eine älter werdende Gesellschaft. Wenn Angela mit den Ententanz antworten würde, käme Hoffnung in mein Herz. Aber ich befürchte, dieser kreative Ausbruch bleibt, was er ist: unglaublich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 14