Forum: Politik
Pläne für europäische Armee: Trump wirft Macron Beleidigung vor
REUTERS

Der französische Staatschef Macron spricht sich für eine europäische Armee aus, was US-Präsident Trump zurückweist. Auf Twitter ätzt er gegen seinen Amtskollegen.

Seite 2 von 29
bartsuisse 09.11.2018, 23:39
10. macron scheitert an sich selbst

gerade wie er sich gegenüber Italien verhält ist völlig inakzeptabel. Dsvon kriegt man in Deutschland wenig mit. Viel Rauch und total substanzlos

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andiken21 09.11.2018, 23:40
11. Macron ist MEIN Präsident

Diesen Mann muss man lieben für seine pro-europäischen Ideen - und hoffentlich findet er bald einen adäquaten Partner in der bundesdeutschen Politik, der diese Pläne mit vorantreibt (und ihn nicht wie unsere F. Merkel aus kleinlichen Gründen am langen Arm verhungern läßt - Wahnsinn. Diese Frau opfert die europäische Idee, weil sie noch eine Weile rumkanzlern will)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chjuma 09.11.2018, 23:43
12. Das wärs

Europa macht man entweder richtig oder gar nicht. Jedes Land sein Gouverneur, europäische Verteidigung, aber die auch richtig. Kann jeder Kontinent für sich organisieren. Und man kann sich gegenseitig unterstützen. Aber das was jetzt statt findet, ist eine Katastrophe. Deutschland ist das Sozialamt für den Rest der Welt, so wird das nichts, maximal bis zur nächsten Rezession. Reine Rechenaufgabe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
axelst 09.11.2018, 23:43
13. es ist an der Zeit

ich finde es ist an der Zeit Mal konsequent zu sein. wenn Trump per Twitter so etwas sagt und damit jede diplomatische Etikette übergeht nur um seiner tumben Wählerbasis in Idaho zu gefallen, warum kann man dann nicht Mal in einem Europa mit langer politischer und demokratischer Tradition endlich korrekt reagieren und einen solchen Idioten direkt wieder zurück schicken ohne ihn zu empfangen? ich glaube sogar, man hätte dann bessere Karten da er uns in seiner simplen IQ=Schuhgröße Art dann eher respektieren würde. also warum Mal nicht Airforce one die Landeerlaubnis in Charles de Gaulle verweigern?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000523851 09.11.2018, 23:48
14. Bei Trump's Getoese

waer's fast am besten, wenn Europa , Russland und China ein Buendnis schliessen und Trump kann sich dann auf dem Amerikanischen Kontinent ein Reich einrichten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
privatolaf 09.11.2018, 23:49
15. Falschmeldung

Sie sollten ihre journalistische Neutralität bewahren und nicht Eigenschaften des amerikanischen Präsidenten kopieren. Er schreibt in dem Twitter Bericht nicht, dass Macron die USA als Enemy bezeichnet. Bitte keine „Fake-News“ sonst hat der alte Millionär tatsächlich erreicht, was er seit 2 Jahren wirr über Twitter in die Welt posaunt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Schneiderstein 09.11.2018, 23:51
16. Macron hat völlig Recht

Europa darf niemals zum Austragungsort Amerikanisch-Asiatischer Macho-Kriege werden. Die Amis sollten schleunigst mit ihren Atomwaffen aus Europa verschwinden, damit wir nicht von Sprechblasen-Produzenten wie Trump verheizt werden und Putin sollte wissen, dass er und sein Land einen Krieg gegen Europa nicht übersteht.
Wir können nichts dafür, wenn andere Staaten Irre zum Oberhaupt wählen. Schade nur, dass das in Europa auch vorkommt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hplanghorst 09.11.2018, 23:58
17. Super

Eben noch Pressekonferenz vorm laufendem Hubschrauber, und jetzt schon wieder in Europa fuer Bewegung sorgen. Sehe Ich das richtig, Deutschland hat seinen Wehretet erhoeht? Hat sicher nichts mit Trump’s Ansage zu tun gehabt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andiken21 10.11.2018, 00:02
18. Präsident Macron ist MEIN Präsident

Diesen Mann muss man lieben für seine pro-europäischen Ideen - und hoffentlich findet er bald einen adäquaten Partner in der bundesdeutschen Politik, der diese Pläne mit vorantreibt (und ihn nicht wie unsere F. Merkel aus kleinlichen Gründen am langen Arm verhungern läßt - Wahnsinn. Diese Frau opfert die europäische Idee, weil sie noch eine Weile rumkanzlern will)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
amishunderground 10.11.2018, 00:07
19. Sich gegen die USA verteidigen...

... das kann ich mir lebhaft vorstellen wie Trump da ausflippt. Die Franzosen werden mir immer sympathischer. Schade das der Deutsche Michel das nicht hinbekommt....wirklich schade!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 29