Forum: Politik
Politischer Aschermittwoch: Kramp-Karrenbauer attackiert Kritiker ihrer Karnevalsrede
CLEMENS BILAN/EPA-EFE/REX

"Wir sind das verkrampfteste Volk der Welt": CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer versteht die Kritik an ihren Äußerungen über intergeschlechtliche Menschen nicht - und ist zum Gegenangriff übergegangen.

Seite 11 von 25
ozoli 06.03.2019, 20:05
100. Schwache Aktion von AKK ...

Erst blöde Witze ueber Minderheiten reissen unter dem Karneval Deckmantel und dann grosskotzig hinterherschieben, dass sie sich nicht um jede Kleinigkeit kümmern will ... schwache Aktion für eine angehende Bundeskanzlerin!

Beitrag melden
supple 06.03.2019, 20:05
101.

Ich hab noch nie die cdu gewählt und ich werde auch nie die cdu wählen, aber Humor hat keine grenzen. Man sollte über alles Witze machen, erst recht über die ganzen Tabuthemen.

Beitrag melden
mhuz 06.03.2019, 20:06
102.

Mit dem Recht haben ist es so eine Sache aber sie zeigt Kante. Sie könnte jetzt etwas von, sie wurde falsch verstanden oder falsch Interpretiert worden. Wir jammern immer, dass ein Strauß und ein Werner fehlt - jetzt scheint wir wieder so weit zu sein.

Beitrag melden
veritas31 06.03.2019, 20:07
103. Bravo AKK!

Weiter so! Sie hat vollkommen Recht damit, dass wir nur noch politisch korrekte Idioten in diesem Land zu haben scheinen. Meine Fresse, wir haben 1000 andere, richtige Probleme die diskutiert werden wollen - Pflege, Rente, Verteidigung, Wohnungsnot..um nur ein paar zu nennen. Da regen sich die Berufsdeppen über einen platten Witz auf...
Ich lege jedem politisch korrekten Meinungsterroristen ans Herz...wem es hier nicht passt, der kann dieses Land gerne verlassen und im politisch korrekten TakkaTukka leben...

Beitrag melden
wahrsager26 06.03.2019, 20:07
104. Ein Verbesserungsvorschlag :

Nachdem Frau AKK derart angegangen wird muss man doch mal überlegen,was man dem empörten Klientel anbieten könnte ,denn im Moment scheint die Konstruktion einer Toilette ausgereizt zu sein.Wie wäre es mit einem Toilettenraum,in dem der Nutzer 'frei schweben' kann? Dann hätten wir eine klare Abgrenzung ! Danke

Beitrag melden
fliese1 06.03.2019, 20:07
105. Ich gebe zu

ich habe mich bei KK getäuscht. Wenn sie so weiter macht wird die CDU wieder wählbar. Es kann doch wohl nicht sein das ein Verein, schon der Name ist ein Witz, im Kindergarten zum Fasching Indianer verbieten möchte. Haben die nichts anderes zu tuen.

Beitrag melden
beathovenr66 06.03.2019, 20:08
106. Bravo AKK

Wenn wir keine grösseren Probleme haben, als uns über 3 Sätze aus einer Büttenrede aufzuregen... sind wir ein
glückliches, zufriedenes Land... oder nicht ?

Beitrag melden
willige 06.03.2019, 20:08
107.

Zitat von *Querdenker*
Das kostet Prozente bei der nächsten Wahl!
Ja klar, fragt sich nur für wen? Mich hat sie überzeugt. Den Linken und Grünen hat sie gut eingeschenkt, ganz in meinem Sinne.

Beitrag melden
fortelkas 06.03.2019, 20:10
108. "Wir sind das

...verkrampfteste Volk der Welt," sagt Frau KK. Immer, wenn vermeintliche politische Größen nicht mehr weiter wissen, sprechen sie für das ganze Volk, in unser aller Namen, für das gesunde Volksempfinden. Meine Güte, Frau Kramp-Karrenbauer, ist das politisch erbärmlich!
Erwin Fortelka

Beitrag melden
kolappps 06.03.2019, 20:10
109. Verkrampfung -

auch dank Kohl- und Merkel-Regierung. In den 1970er und 80er Jahren war Deutschland nicht so ein schreckhaftes Volk wie es jetzt immer mehr wird. Wir haben langsam Angst, unseren Namen zu nennen. Immer mehr wird verboten - per Gesetz - und mit dem Zeigefinger gedroht. - Ist das eine Demokratie?

Beitrag melden
Seite 11 von 25
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!