Forum: Politik
Präsident Rohani: Irans Meister des Machbaren
REUTERS

Es kann doch nur aufwärts gehen, oder? Viele Iraner sind in diesen Tagen hoffnungsfroh, dass sich die Entwicklungen in ihrem Land zum Guten wenden. Großen Anteil daran hat Präsident Rohani, der einen Atomkompromiss verhandelte - und so anders ist als sein Vorgänger.

Seite 1 von 4
kaynchill 01.12.2013, 20:48
1. sehr gutes Zeichen

Rohani bringt nicht nur Iran voran, er ist auch das beste Beispiel dafür, dass man wirklich Veränderung bewirken kann - unabhängig vom Land oder Kulturkreis. Rohani zeigt dass überall Veränderung möglich ist

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pbiermann 01.12.2013, 21:15
2. Iran

Der Artikel trifft die augenblickliche Lage in Teheran und einigen anderen Städten gut. Der Iran ist aber erst am Anfang einer Neuentwicklung. Diese wird im großen Masse von weiteren positiven Schritten im Hinblick auf die weitere iranische Atompolitik abhängen. Sollte es hier zu einer befriedigenden Lösung (5+1, Israel eingeschlossen) kommen und damit die Exportbeschränkungen aufgehoben werden, dann steht einer weiteren politischen und wirtschaftlichen positiven Entwicklung nichts im Weg. Bis dahin ist es aber noch ein langer Weg. Trotzdem, es gibt gute Gründe positive nach vorn zu schauen. Die Geschäftswelt steht schon in den Startlöchern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
elbfischer72 01.12.2013, 21:22
3. ...es ist toll zu erleben,dass...

...Veränderungen in Gang gebracht hat und den Dialog zum besseren Verständnis sucht. So öffnet er hoffentlich Einblicke in ein Land,welches viel mehr positives besitzt als man spärlich in der Vergangenheit erfahren durfte. Behält er weiterhin im eigenen Staat die Oberhand gegenüber den Hardlinern und ist sein Weg keine Finte,so kann er die Stabilität in einer Region sein,welche stets unter Spannung steht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Atheist_Crusader 01.12.2013, 21:41
4.

Erstaunlich. Und deprimierend.

Nicht für die Iraner, die scheinen ja glücklich zu sein. Aber für uns, dass eine Wahl im ach so undemokratischen Iran irgendwie mehr zu ändern scheint, als in der selbsternannten Heimstatt der Demokratie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
killi 01.12.2013, 21:41
5. Bitte nicht zu euphorisch

Schlussendlich bleibt Rohani eine Marionette von Chamenei. Sollte man immer vor Augen behalten....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leserbrief 01.12.2013, 21:59
6. coole Änderung

Zitat von Atheist_Crusader
Erstaunlich. Und deprimierend. Nicht für die Iraner, die scheinen ja glücklich zu sein. Aber für uns, dass eine Wahl im ach so undemokratischen Iran irgendwie mehr zu ändern scheint, als in der selbsternannten Heimstatt der Demokratie.
Also, was ändert sich jetzt nochmal? Ich meine, außer einem Artikel auf einer Webseite.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
EvilGenius 01.12.2013, 23:04
7. Der Ton macht die Musik

Was sich ändert, wird man sehen aber immerhin benimmt er sich wie ein Präsident und nicht wie ein Irrer, der seiner Zwangsjacke entkommen ist. Ein Fortschritt, verglichen mit seinem Vorgänger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
StFreitag 01.12.2013, 23:18
8. Und was

hat sich konkret verlässlich geändert? Hört man auf, Leute am Baukran auf Marktplätzen aufzuhängen, die Bahaii zu verfolgen und Religionsfreiheit zu achten? Was ist mit Frauenrechten? Was mit der Verfolgung von Schwulen? Pressefreiheit und Zensur? Freie Wahlen? Kosmetische Korrekturen ändern nichts am islamischen Regime, welches zu den widerlichsten Menschenrechtsverächtern der Welt gehört. Es macht mich besorgt, daß dessen geschickte Propaganda im Westen Wirkung zeigt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tripler 01.12.2013, 23:56
9. Grund fuer Hoffnung

Der Iran hat viel Potential und ein Volk das wesentlich offener und moderner ist als in den Nachbar Ländern Irans. Mit einer vernünftigeren Regierung ist das viel positives möglich.

Ein interessantes Blog dass mehr über Errungenschaften von Iranern trotz der Einschränkungen im Iran erzaehlt ist, und vieles über die moderne Einstellung der Bevölkerung zeigt ist:

The other Iran | A site about the people of Iran. Please enjoy and share with others.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4