Forum: Politik
Präsidentenwahl in Guatemala: Giammattei ruft sich zum Gewinner aus
Jose Cabezas/ REUTERS

Die Wahl stand ganz im Zeichen des Asylabkommens mit den USA: Nun gibt es erste Zahlen aus Guatemala - und der Konservative Alejandro Giammattei liegt vorn. Er rief sich bereits zum künftigen Präsidenten aus.

isikat 12.08.2019, 08:59
1. Hoffnung

Sie hoffen wohl, dass ein früherer Chef der Gefängnisverwaltung die Kriminalität in den Griff bekommt. Aber ein Sesselpupser aus der Verwaltung wird das auch nicht schaffen. Dazu gehört nämlich ein entschlossener Mann der Tat und kein Verwaltungsmensch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
phermana 12.08.2019, 10:25
2. Verwalter

Das Land war/ist schon längst ein Gefängnis. Nun hat das Land seinen Verwalter. So sind die Pseudo-Demokratien, in denen die Wahlen ein einzige bezeichnendes Kriterium ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren