Forum: Politik
Präsidialsystem: 63 Prozent der Türken in Deutschland stimmten für Erdogans Reform
DPA

Auch im Ausland durften Türken über die neue Verfassung abstimmen. In Deutschland sagte eine große Mehrheit "Ja" zu den Plänen von Präsident Erdogan. Aus anderen Ländern kam ein klares Nein.

Seite 9 von 40
claude 16.04.2017, 23:36
80. Probewohnen

Die Ja-Sager, die ausserhalb der Türkei wohnen, sollten vielleicht mal ein Jahr in der Diktatur probewohnen, damit sie spüren was sie ihren Landsleuten da eingebrockt haben.

Beitrag melden
Jota.Nu 16.04.2017, 23:36
81. Die 1,5 Mio

Türken, die "ja" zum Referendung gestimmt sollen schon mal ihre Koffer packen, um im türkischen Armenhaus für den "wirtschaftlichen Aufschwung" hzu sorgen, den Erdoganh´n jetzt so dringend braucht, um an der Macht zu bleiben..
ach neee, stimmt ja, der Alleinherrscher braucht ja keine Unterstützung, um an der Macht tu bleiben! Er ist ja unkündbar....

Beitrag melden
Ottokar 16.04.2017, 23:36
82. Da werden wohl viele Ja Sager

hoffentlich bald in die Türkei, in ihre geistige Heimat, reisen um in dieser neuen Türkei zu leben, oder sind die Sozialleistungen in den oben genannten Ländern, einschliesslich Deutschland besser. Soviel zum Stolz dieser Leute.

Beitrag melden
sharer1 16.04.2017, 23:37
83. da gibt es nur noch eines zu tun:

https://www.merkur.de/politik/jan-boehmermann-gedicht-erdogan-geloescht-in-zdf-mediathek-aber-hier-koennen-sie-video-sehen-6309683.html

Beitrag melden
ruebenkatze 16.04.2017, 23:37
84. Sorry

Mit demokratischen Instrumenten die Demokratie beschädigen brauche ich nach 33 in diesem Land nicht mehr. Gute Reise in die Diktatur liebe Jatürken und raus aus Deutschland so schnell wie es irgend geht.

Beitrag melden
Spiegelfechter2009 16.04.2017, 23:37
85.

Angesichts des knappen Ausgangs kann man demnach also sagen, dass die Wahlberechtigten im Ausland die Entscheidung wesentlich bestimmt haben, oder? Also diejenigen, die gar nicht direkt betroffen sind. Toll!

Beitrag melden
Putin-Troll 16.04.2017, 23:38
86. Problem für den Verfassungsschutz

Anhand der Zahlen (1,4 Millionen Wahlberechtigte, 50% Beteiligung, 63% für "Ja") komme ich auf rund 440.000 türkische Faschisten in Deutschland. Die Dunkelziffer dürfte noch höher liegen. wWe soll man die alle unter Beobachtung halten?

Beitrag melden
demokratie-troll 16.04.2017, 23:38
87. 63 Prozent der Türken

Die Feinde der Demokratie in unserem Land. Klasse!
Schön dass unsere Politiker sie bei uns angesiedelt haben.
Das macht uns fit für die Zukunft. Total beglückend. Können wir davon noch mehr kriegen?

Beitrag melden
hkuehl 16.04.2017, 23:39
88. 63 Prozent der Türken in Deutschland wollen das Präsidialsystem in der Türkei

Ausgerechnet bei uns bekommt Erdogan so viele Stimmen ? Wenn man diesen Mann so liebt, dann sollte man ihn an Ort und Stelle unterstützen und nicht von Deutschland aus. Jedem das Seine, aber bitte nicht die demokratischen Vorteile in unserem Land nutzen und gleichzeitig von unserem Boden aus einem zukünftigen Diktator unterstützen. Das geht nun wirklich nicht.

Beitrag melden
Ottokar 16.04.2017, 23:39
89. Schaut euch die Karte an

es gab die Wahlscheine in zwei Farben weil die Bevölkerung scheinbar nicht lesen kann.

Beitrag melden
Seite 9 von 40
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!