Forum: Politik
Protest gegen eigenen Sender: ZDF-Mitarbeiter wollen Böhmermanns Erdogan-Gedicht wied
DPA

Das Schreiben wurde per Hauspost verteilt: ZDF-Mitarbeiter protestieren gegen die Löschung von Jan Böhmermanns Satire über den türkischen Präsidenten Erdogan. Der Beitrag soll wieder in die Mediathek des Senders, fordern sie.

Seite 28 von 28
westpfälzer 14.04.2016, 13:57
270. Nun ja, wem

Zitat von rloose
Da liegen Sie völlig daneben. Die Absicht Erdogan mit diesem Gedicht zu beleidigen, kann wirklich niemand nachweisen. Wenn ich hier .....
dies erklärt werden muss, sollte mal ganz einfach überlegen, wie er sich fühlen würde, würde er so genannt!! Es kann natürlich auch sein, dass "Ihr Fahrstuhl nicht ganz nach oben führt"! Beleidigt?

Beitrag melden
Menschundrecht 14.04.2016, 13:57
271. Dokument der Zeitgeschichte

Zitat von brendan33
Geht das alles auch ne Nummer kleiner ??
Nein, es geht nicht ne Nummer kleiner, denn das offizielle Deutschland qualifiziert sich mit Verleumdung, übler Nachrede, Beleidigung, Generalverdacht und Denunziation seit nunmehr zehn Jahren als Nation der Herrenmenschen beziehungsweise der Damenmenschen.

Davon abgesehen werden die Deutschen doch wohl mit anderen Nationen und ihren Repräsentanten das machen dürfen, was die US - Amerikaner schon lange mit den Teflon - Deutschen machen.

Beitrag melden
Seite 28 von 28
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!