Forum: Politik
Provokation im Mittelmeer: Iran schickt Kriegsschiffe als Friedensbotschafter
AP

Der britische Außenminister prophezeit schon einen neuen Kalten Krieg im Nahen Osten - nun provoziert Iran den Westen ein weiteres Mal. Teheran hat Kriegsschiffe ins Mittelmeer entsandt und verkauft die demonstrative Unterstützung für das Regime in Syrien als "Friedensbotschaft".

Seite 1 von 17
mr_spock 18.02.2012, 19:02
1.

Zitat von sysop
Der britische Außenminister prophezeit schon einen neuen Kalten Krieg im Nahen Osten - nun provoziert Iran den Westen ein weiteres Mal. Teheran hat Kriegsschiffe ins Mittelmeer entsandt und verkauft die demonstrative Unterstützung für das Regime in Syrien als "Friedensbotschaft".
Der eine sendet Drohnen in der Luft, der andere Kriegsschiffe zu Wasser.
Beides natürlich rein friedenstiftend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Plastilin8 18.02.2012, 19:04
2. Tja.

Zitat von sysop
Man wolle damit die Stärke der Marine demonstrieren und den Anrainerstaaten eine "Friedensbotschaft" senden,
Diese "Schiffchen" wären im Ernstfall versenkt, bevor die Besatzung piips sagen könnte. Diese Pötte kurven dort nur rum, um die eigene Schwäche zu überdecken, ja in der Weltpresse zu übertönen.
Die Iranische Regierung braucht diese Art von Provokationen, um überhaupt an der Macht bleiben zu können, denn ohne Antipode zum ewig bösen Westen würde der letzte Kitt wegfallen, der Teile der Bevölkerung mit der Machtelite noch immer teilt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ziegenzuechter 18.02.2012, 19:09
3. die sind doch alle gleich

Zitat von sysop
Der britische Außenminister prophezeit schon einen neuen Kalten Krieg im Nahen Osten - nun provoziert Iran den Westen ein weiteres Mal. Teheran hat Kriegsschiffe ins Mittelmeer entsandt und verkauft die demonstrative Unterstützung für das Regime in Syrien als "Friedensbotschaft".
wieso ist das jetzt wieder eine provokation? die westlichen staaten allen voran die usa, tummeln sich doch auch mit ganzen flottenverbaenden direkt vor der kueste des iran. ach die sind doch alle gleich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wwwwebman 18.02.2012, 19:10
4. provokation?

kriegsschiffe im mittelmeer sind eine provokation?

ich bitte um eine auflistung aller nationen, die im mittelmeer "provozieren"!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
simon23 18.02.2012, 19:13
5.

Zitat von sysop
Der britische Außenminister prophezeit schon einen neuen Kalten Krieg im Nahen Osten - nun provoziert Iran den Westen ein weiteres Mal. Teheran hat Kriegsschiffe ins Mittelmeer entsandt und verkauft die demonstrative Unterstützung für das Regime in Syrien als "Friedensbotschaft".
Da fahren die einfach ins Mittelmeer. Was für eine Provokation. Man sollte den Sicherheitsrat einberufen. Noch nie jemand ist jemals mit seinen Kriegsschiffen ins Mittelmeer eingefahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Querspass 18.02.2012, 19:19
6. Suche

Zitat von mr_spock
Der eine sendet Drohnen in der Luft, der andere Kriegsschiffe zu Wasser. Beides natürlich rein friedenstiftend.
Die suchen nur nach abgestürzten Drohnen, weil ihnen noch ein paar Teile fehlen.:)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Rodri 18.02.2012, 19:25
8. ...

Zitat von sysop
Der britische Außenminister prophezeit schon einen neuen Kalten Krieg im Nahen Osten - nun provoziert Iran den Westen ein weiteres Mal. Teheran hat Kriegsschiffe ins Mittelmeer entsandt und verkauft die demonstrative Unterstützung für das Regime in Syrien als "Friedensbotschaft".
Wenn die Iraner mal ein Kriegsschiff im Mittelmaar rumfahren lassen ist das gelich eine Provokation, aber wenn die Amerikaner regelmäßig die Souveränität andererer Länder verletzen und mit Drohnen Menschen töten wird das als normal betrachtet. Absolut lächerlich...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aeronaut79 18.02.2012, 19:27
9.

Zitat von wwwwebman
kriegsschiffe im mittelmeer sind eine provokation? ich bitte um eine auflistung aller nationen, die im mittelmeer "provozieren"!
Zumindest hat dort keine Nation Kriegsschiffe, die offen und frei zur Vernichtung eines Staates aufruft. Aber ich möchte Sie nicht mit Fakten nerven.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 17