Forum: Politik
Puigdemont in Brüssel: "Werde in die letzte Ecke unseres Kontinents reisen"
DPA

Carles Puigdemont ist von Deutschland nach Brüssel zurückgekehrt. Dort kündigte der katalanische Separatistenführer an, europaweit für die Unabhängigkeit der autonomen Region zu werben.

Seite 2 von 2
seinodernichtsein 29.07.2018, 11:20
10.

Zitat von thk,movil
Ist wieder unterwegs. Hir in Spanien haben meine Kollegen überhaupt kein Verständnis für das Urteil des Gerichts im Norden Deutschlands.
Aber Señor, das ist doch ganz einfach. :-)
Das Gericht hatte nur darüber zu befinden, ob der Haftbefehl aus Spanien juristisch in Ordnung war. D.h., sind die Vorwürfe auch nach deutschem Recht strafbar. Strittig war der Punkt "Rebellion", der nach langem Abwägen ausgeschlossen werden musste - es fehlte die
Ausübung von Gewalt um die spanische "Rebellion" kongruent zum deutschen "Hochverrat" ansehen zu können.
Also wäre die Auslieferung nur wg. "Veruntreuung" etc. möglich gewesen, was der spanische Staatsanwalt aber nicht wollte.
Man kann übrigens keinesfalls von einem "Urteil" des deutschen Gerichts sprechen, lediglich von einer Entscheidung,

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kufu 29.07.2018, 12:11
11.

Zitat von annajh
https://analogo.de/2017/09/30/uno-massregelt-bundesregierung-zu-katalonien-referendum/
Als "Info" würde ich den Inhalt dieser Seite nicht bezeichnen, eher als "alternative Fakten". Das fängt schon bei der zusammenphantasierten Lieschen-Müller-Version des Selbstbestimmungsrechts der Völker an. Dass die UNO europäische Staaten "maßregeln" würde, weil diese ihre Verfassungen einhalten, ist mir auch neu, das muss mir die Lügenpresse verschwiegen haben. Gut, dass uns Analogo über alle Themen aufklärt, bei denen dem typischen AfD-ler der Hut hochgeht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Thomas Friedrich 31.07.2018, 09:05
12. Populismus in einer Region Spaniens

Spanien ist das einzige große Land Europas ohne starke populistische Parteien, außer der Region Kataloniens. Das Versprechen dieser Politiken ist echt lächerlich. Katalonien ohne Spanien, ist wie Deutschland oder die UK ohne EU, isoliert und sicher ärmer. Was ich echt schlimm finde ist, dass sie auch von katalanischer Rasse und genetischen Unterschieden reden, was mir an etwas erinnert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2