Forum: Politik
Putin und Medwedew: Alpha-Männer können auch Spaß haben

Machtkämpfe in der Politik? Niemals! Wladimir Putin und Dmitrij Medwedew haben einen*demonstrativ harmonischen Ausflug ins Grüne unternommen. Russlands Alpha-Männer ließen sich beim gemeinsamen Freizeitvergnügen fotografieren - Radtour und Badminton-Match inklusive.

Seite 1 von 2
ddkddk 11.06.2011, 22:01
1. Es ist nichts Schlechtes, wenn 2 Politiker sich einig sind

Unsere Führung vertreten durch Merkel, Seehofer, Rösler bzw. kürzlich Westerwelle, die sogenannte Traumkoalition, stellt da doch ein ganz anderes Bild dar.

Aber ehrlich gesagt, bin ich froh darüber.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
avollmer 11.06.2011, 22:09
2. Hilfe

Ich krieg das Bild nicht mehr aus dem Kopf, Merkel, Seehofer und Rösler zusammen beim Picknick, dann ein Bad im See und eine Fahrt mit dem Ruderboot. Merkel mit der Klampfe singt, Rösler rudert und Seehofer versucht das Bier zu kühlen und geht über Bord. Ich werd' heute Nacht noch davon träumen ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
famulus 12.06.2011, 06:04
3. Alpha-Männchen

Medwedjew ist kein Alpha-Mann, nicht mal ein Alpha-Männchen.

Wenn man schon beim griechischen Alphabet bleiben will, ist er ein Omega-Männchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hegelotl 12.06.2011, 06:16
4. Wäsche

Zitat von sysop
Wladimir Putin und Dmitrij Medwedew haben einen demonstrativ harmonischen Ausflug ins Grüne unternommen.
Präziser wäre die Nachricht: Wladimir Putin hat mit seinem Mini-Me einen harmonischen Ausflug unternommen.
Aber Spaß beiseite. Die Harmonie in Rußland zwischen Volk und "Nationalem Führer" neigt sich dem Ende zu. Putin spürt das. Deshalb schaut er auf den Photos auch irgendwie gequält aus der Wäsche.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dirkgruenwald 12.06.2011, 07:53
5. Falsch!

Zitat von ddkddk
Unsere Führung vertreten durch Merkel, Seehofer, Rösler bzw. kürzlich Westerwelle, die sogenannte Traumkoalition, stellt da doch ein ganz anderes Bild dar. Aber ehrlich gesagt, bin ich froh darüber.

1. Sie sind sich nicht einig, noch nicht einmal, wie die Pfründe verteilt werden.

2. Das Problem ist, dass die Russen offiziell einen Präsidenten wähleb sollen. In Wahrheit dürfen sich nur Abwinken, was einige KGBler intern beschlossen haben.

3. Es ist alles nur eine Inszenierung. Eine Show und eine schlechte Show. Ich würde Ihnen empfehlen, ab und zu russisches Staatsfernsehen zu schauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hegelotl 12.06.2011, 08:20
6. crazy

Zitat von avollmer
Ich krieg das Bild nicht mehr aus dem Kopf, Merkel, Seehofer und Rösler zusammen beim Picknick, dann ein Bad im See und eine Fahrt mit dem Ruderboot. Merkel mit der Klampfe singt, Rösler rudert und Seehofer versucht das Bier zu kühlen und geht über Bord. Ich werd' heute Nacht noch davon träumen ...
Ja, oder stellen Sie sich weiland Gerhard Schröder vor wie er mit nacktem Oberkörper in der mecklenburgischen Wildnis reitet und angelt, sich dabei fürs Volk photographieren läßt und nebenbei einem Dorfbub eine Armbanduhr im Wert von 10.000 Euro schenkt. Oder wie er Wölfen mit dem Betäubungsgewähr zu Pelze rückt. Und an die Adresse linksextremistischer Autoabfackler verkündet er: "Wir werden Euch jagen und fertigmachen. Wenn nötig, werden wir Euch bis aufs Pissoir verfolgen und dort ertränken". Beim Besuch eines israelischen Politikers sagt Schröder im Hinblick auf den wegen zehnfacher Vergewaltigung angeklagten ehemaligen Staatspräsidenten Moshe Katzav: "Wir hier im Bundeskabinett bewundern ihn alle wegen seiner Potenz. Was für ein Prachtkerl!" Der deutsche Plebs jubelt bei solchen Sprüchen. Klingt crazy? Die Russen lieben ihren Dorftrottel-Putin gerade dafür.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
w.r.weiß 12.06.2011, 09:43
7. Huaaaah.....

Zitat von avollmer
Ich krieg das Bild nicht mehr aus dem Kopf, Merkel, Seehofer und Rösler zusammen beim Picknick, dann ein Bad im See und eine Fahrt mit dem Ruderboot. Merkel mit der Klampfe singt, Rösler rudert und Seehofer versucht das Bier zu kühlen und geht über Bord. Ich werd' heute Nacht noch davon träumen ...
...jetzt ist aber gut, Schluss!! ;-)

Interessant ist die Körpersprache (besonders Bild 4 u. 5) der beiden Politoligarchen, köstlich.
Lehrling und Meister!

Der eine übt noch und der andere weiß schon.
Ja ja der gute Wladimir, einmal KGB immer KGB.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
w.r.weiß 12.06.2011, 11:51
8. Sehe ich ....

Zitat von dirkgruenwald
.... 2. Das Problem ist, dass die Russen offiziell einen Präsidenten wähleb sollen. In Wahrheit dürfen sich nur Abwinken, was einige KGBler intern beschlossen haben. 3. Es ist alles nur eine Inszenierung. Eine Show und eine schlechte Show. Ich würde Ihnen empfehlen, ab und zu russisches Staatsfernsehen zu schauen.
...auch so. Kontrollmensch Putins "tiefe unergründliche russische Seele" hat schon was dramatisches an sich und ist schwer zu durchschauen.

Für mich ist Putin so ein bißchen die "Drama-Queen". ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dr-ohnesorg 12.06.2011, 12:21
9. Witzig und traurig zugleich

- Weil die Inszenierung so grotesk gestellt ist. Man sehe sich nur die Herren auf dem Rad an:
Putin auf dem bulligen Mounty, Botschaft = ich gehe durch jedes Gelände,
Medwedew auf dem schnellen Trekking Rad, Botschaft = ich bin flott unterwegs.
Dumm nur, daß keiner wirklich richtig radelt, Klamotten, Schuhe, so ist niemand, der das auch nur einmal richtig gemacht hat, unterwegs.
Und das Badminton, muß lange gedauert haben, das Foto von dem Ball treffenden M. zu machen, leider mit ziemlich blöder Schlägerhaltung. Tja, und auch wenn sie nicht dick sind, ihre Rettungsreifen verstecken die sinnierenden Herren auch nicht mehr, Putin war mal besser drauf. ABer das harte Politikerleben setzt eben zu und an ;-)))

- Weil sie offensichtlich keine andere Botschaft für wichtig halten, als Pseudoharmonie und Fitness zu demonstrieren. Wenn ich richtig informiert bin, hat das Land und seine Bürger andere Sorgen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2