Forum: Politik
Reaktion auf USA: Iran weist Anschuldigungen zu Tanker-Angriffen zurück
Tasnim News Agency/ REUTERS

Die USA machen Iran für die Angriffe auf zwei Öltanker im Golf von Oman verantwortlich, Saudi-Arabien und Großbritannien schließen sich an. Teheran kritisiert nun die "unbegründeten Behauptungen".

Seite 4 von 43
claus7447 14.06.2019, 06:36
30. Sein oder nicht sein?

Wer hat Interesse an einem Krieg am Golf?

Das ist die erste Frage die man sich stellen muss.

Iran? Was hätte der Iran für Gründe und Ziele? Hoheit über die Wasserstraße, Zeichen der Stärke? Oder eine Einzelentscheidung der Garden?
Könnte der Iran mit seinen Mitteln einen Krieg gegen USA und SA gewinnen?

Wenn ich diese fragen mir stelle, sehe ich nirgendwo ein klares JA.

Wer sonst? Es bleibt bei mir nur SA übrig. Man könnte dies so inszenieren, um seinem Verbündeten USA zu zeigen: die überschreiten rote Linien, zu was, wir helfen!

Aber nur eine Hypothese.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
L.D 14.06.2019, 06:37
31. Kleine Graue Mänchen

Natürlich waren die Revelations Garden da um minen zu entfernen das kann mann doch klar sehen genau so wie die gesiechter und uniformen nach dem Angriff nicht weil die Menschen retten wollten, nein eine imaginiere Mine ist es jetzt.


Ehrlich, ich kann nur das boot sehen und nichts weiter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
soinmast 14.06.2019, 06:39
32. Geschichte wiederholt sich

scheint ja so zu sein wie beim Irak-Krieg 2003. Die meisten Anschuldigungen der Amerikaner und Briten entpuppten sich als unhaltbar...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hersek89 14.06.2019, 06:41
33. USS Liberty

Die USS Liberty lässt grüßen... Mittlerweile wissen wir alle wie zuverlässig amerikanische "Beweisvideos" sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rabbijakob 14.06.2019, 06:41
34. Das ist wahrscheinlich die CIA...

... mit iranischen Kostümen. Die Amerikaner müssen sich schon, nach all ihren Kriegslügen, etwas neues einfallen lassen, um Länder anzugreifen. Ich denke aber, den Iran schaffen sie nicht... in Vietnam hat es ja auch nicht geklappt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Farhad 14.06.2019, 06:44
35. Das Video zeigt die Rettung der Besatzung.

Auf dem Video sind die Menschen, vermutlich Besatzung vom betroffenen Schiff, mit Rettugswesten zu sehen, welche vom kleineren Boot eingesammelt wurden. Ob man dabei etwas entfernt hat, ist nicht eindeutig, ist nicht auszuschließen und sagt nichts darüber aus, durch was das Schiff beschädigt wurde und wer für die Aktion verantwortlich ist. Die US-Navy ist nicht nur unfähig, sondern dumm und korrupt. Mit ähnlichen Videos und angeblichen Beweisen hat man damals den Irakkrieg begonnen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klaus.m 14.06.2019, 06:44
36. Ja ne oder?

Genau in diesem Moment ist da eine Drohne die das Video aufnimmt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hdkuehn 14.06.2019, 06:45
37. Echter Beweis?

Man beachte im Video die Höhe der Bordwand des Tankers. Meiner Ansicht nach ist sie viel zu niedig. Ausserdem sind nicht nur die iranischen Garden zu solchen Ensätzen fähig, sondern auch die Amerikaner selbst. Gewinner dieser Aktionen sind bis jetzt die Waffen- und die Ölindustrie - good buiseness.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derfriemel 14.06.2019, 06:49
38. ja ja

Ja ja...die Amerikaner und ihre Beweise. Hatten wir schonmal gehabt. Oder habt ihr bei Saddam die Atomwaffen und mobilen Giftgaslabore schon gefunden?
An die Rolle vom Spiegel bei dem Thema kann ich mich auch noch sehr gut erinnern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kodu 14.06.2019, 06:49
39. Mir erschließt sich nicht,

welchen Grund die Iraner haben sollten, zwei zivile Schiffe anzugreifen.
Cui bono?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 43