Forum: Politik
Regierungsbildung: Seehofer wettert gegen SPD-Basisvotum zu Großer Koalition
AFP

CSU-Chef Seehofer gibt den Antreiber: Acht Wochen - dann soll die neue Regierung stehen, am liebsten im Bündnis mit der SPD. Die Genossen allerdings wollen erstmals ihre Mitglieder über eine Große Koalition abstimmen lassen.

Seite 7 von 76
ekkehart-martin 28.09.2013, 11:09
60. Mitgliederbefragung?

Grob gerechnet haben weniger als 10 Millionen Bürger die SPD gewählt. So weit so gut. Wenn man jetzt weniger als 500.000 SPD Mitglieder über den Willen von 10 Millionen Wählern abstimmen lässt wird das Ganze auch nicht demokratischer. D.h etwa 10% der SPD Wäler dürfen nachentscheiden, was die anderen 90% wollten?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Veterano48 28.09.2013, 11:09
61. Der oberste Bayer

reißt mal wieder ungebeten das Maul auf. Horsti, halt einfach die Klappe. In Bayern ist er unumstritten der Chef. Die anderen Bundesländer brauchen seine Besserwisserei nicht. Rechnerisch geht aus ja auch ohne die CSU.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
staatsbürger53 28.09.2013, 11:10
62. Recht hat er !

Parteimitglieder, Parteikonvent, stellvetr. Parteivorsitzende, Parteivorstand

Welchen Sinn macht dieser durchaus demokratische Aufbau, wenn die Führung nicht ihre legitimierte Führung wahrnimmt oder dazu nicht fähig ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cassandra106 28.09.2013, 11:11
63.

Zitat von GGArtikel5
"Deutschland hat eine Führungsaufgabe in Europa, beim Euro und damit global." ... und Bayern hat eine Führungsaufgabe in Deutschland, ergo hat Bayern = Seehofer eine Führungsaufgabe in der Welt. Na dann hat er wahrscheinlich auch schon auf dem Thron in Neuschwanstein Probe gesessen in seiner neuen (selbsternannten) Rolle als Kini der Welt. Er lebe hoch!!! Wenn die SPD einen Hauch von Mumm in den Knochen hätte, würde sie eine Koalition OHNE die CSU fordern, aber eine SPD mit Mumm werde ich wohl nicht mehr erleben.
Als ob die CDU auch nur einen Hauch besser wäre als die CSU.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Machmal Hin 28.09.2013, 11:11
64. Er sieht seine Macht schwinden

Da geht wohl einem Herrn Seehofer die Muffe und er sieht seine Macht schwinden. Es geht auch ohne ihn, ja so ist das nun mal. Niemand braucht oder will eine Straßenmaut.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gila11 28.09.2013, 11:12
65. S. Gabriel sollte mal bei August Bebel ...

... nachlesen, spaetestens jetzt, nachdem er von Seehofer so gelobt wird:Für Parteichef Sigmar Gabriel fand Seehofer dagegen lobende Worte: "Ich halte ihn für einen absolut seriösen und inhaltlich kompetenten Gesprächspartner", sagte der Ministerpräsident.
http://www.gutzitiert.de/zitat_autor_august_bebel_thema_lob_zitat_14204.htm l
Wenn mich meine Feinde loben, kann ich sicher sein, einen Fehler gemacht zu haben.
August Bebel

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mertrager 28.09.2013, 11:12
66. Ruf

Ist der Ruf erst ruiniert, pöbelt sich's ganz ungeniert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
famon 28.09.2013, 11:12
67. Eine Bitte an die CSU!

Kann jemand von Euch Hn Seehofer bitte mitteilen, dass die Wahlen vorbei sind? Danke!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gila11 28.09.2013, 11:13
68. S. Gabriel sollte mal bei August Bebel ...

... nachlesen, spaetestens jetzt, nachdem er von Seehofer so gelobt wird:Für Parteichef Sigmar Gabriel fand Seehofer dagegen lobende Worte: "Ich halte ihn für einen absolut seriösen und inhaltlich kompetenten Gesprächspartner", sagte der Ministerpräsident.
http://www.gutzitiert.de/zitat_autor_august_bebel_thema_lob_zitat_14204.htm l
Wenn mich meine Feinde loben, kann ich sicher sein, einen Fehler gemacht zu haben.
August Bebel

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-4bq-bici 28.09.2013, 11:14
69. Der Papiertiger mit 2 TV-Zeitschriften-Abos hat gesprochen...

und wie immer geradewegs für den Papierkorb.
Jetzt bin ich mal gespannt, wie der Schuhplattler die Maut nur für Ausländer gegen alle EU-Statuten einführen will.
Man kann froh sein, dass der Ozapfte in Bayern regiert und wir von ihm verschont bleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 7 von 76