Forum: Politik
Rekordarbeitslosigkeit - Versagt die Politik?

Statistik hin, Hartz IV her: Nach wie vor sind Millionen Menschen in Deutschland arbeitslos. Werden die erfolgten und geplanten Reformen ausreichen, oder brauchen wir neue Konzepte gegen die Krise? Was würde eine Wende am Arbeitsmarkt herbeiführen?

Seite 408 von 408
kzeu 31.01.2006, 09:36
4070. @ OmO

Zitat von OmO
Na, endlich ist man auf dem Punkt angekommen, der sich hinter Ihrer Staubwolke aus wohlfeilen Argumenten wirklich verbirgt: Ein schnöder Sozialdarwinismus mit einem leichten Hang zu Machiavelli. Genau für solche Ansichten braucht es einen starken Staat, der dafür sorgt, dass die Theorie dieses "survival of the fittest" nicht zum allgemeinen gesellschaftlichen Standard wird. Der sittlich-moralische Verfall und die antisoziale Einstellung einiger Foristen nimmt langsam erschreckende Ausmaße an! OmO
Sozialdarwinismus hat mir auch schon mal Frau Heimann vorgeworfen. Allerdings sollte man schon den Begriff richtig verstehen.
Darwins "Survival of the fittest" heißt nicht Überleben des Stärksten sondern des am besten Angepassten.

Anpassen an veränderte Umweltbedingungen kann man sich allerdings nur, wenn man überhaupt merkt, dass sich die Umwelt verändert bzw. bereits verändert hat.
Und wenn man - vernunftbegabt - seine Einstellungen und Verhaltensweisen aktiv an veränderte Spielregeln anpassen kann.
Wer das nicht rechtzeitig kann, wird zu den Verlierern gehören, oder anders ausgedrückt:
"Wer zuspät kommt, den bestraft das Leben."
mfg kzeu

PS:
tempora mutantur et nos mutamur in illis, wenn man es denn gedanklich kann.
Und dabei wird ein "starker Staat" - was immer das nach ihrer Meinung auch sein mag - auch nur begrenzt helfen können, da muss der Einzelne schon seinen eigene Beiträg leisten.
Und da sind wir wieder bei der Freiheit des Einzelnen.
Aber wir drehen uns im Kreise.

Beitrag melden
Mathesar 31.01.2006, 09:39
4071.

Zitat von Saul Paenger
Frankfurt/ Main - Der Ausbildungspakt zwischen Politik und Wirtschaft ist gescheitert. Zu dieser Einschätzung kommt die IG Metall.
Frankfurt/ Main - Der Ausbildungspakt zwischen Politik und Wirtschaft ist ein Erfolgsmodell. Zu dieser Einschätzung kommt die Regierung.
Tja, was für unterschiedliche Ansichten es doch gibt...

Beitrag melden
Mathesar 31.01.2006, 09:41
4072.

Zitat von Sven Greune
Wenn Sie einen Bibelspruch als Beleidigung empfinden...
Ich bin in keiner Weise christlich...

Beitrag melden
Mathesar 31.01.2006, 09:43
4073.

Zitat von Sven Greune
Hmm, Sie arbeiten also aufgrund von Wettbewerb. Und Sie finden, allen anderen geht es auch so... komisch, ich soll mal von jemandem gehoert haben, der arbeitet, um zu ueberleben.
Das mit dem auf die Jagd gehen, hatte ich aber schon in meinem ersten Beitrag zum Thema Wettbewerb....probieren Sie es mal mit abstraktion...

Beitrag melden
Seite 408 von 408
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!