Forum: Politik
Republikaner in der Krise: Donald Trump feuert seinen Wahlkampfchef
REUTERS

Überraschende Wendung im Wahlkampf von Donald Trump: Angesichts dramatisch sinkender Umfragen und wachsender Skepsis in der Partei feuert der Kandidat seinen Kampagnenchef. Es ist eine Art Notbremse.

Seite 1 von 11
astsaft 20.06.2016, 16:46
1. Kurzsichtigkeit

Wenn Trump einen anderen Wahlkampfchef braucht, um zu merken, dass man nicht wie ein ungebildet, infantiler Irrer umher stapfen darf und jeden beleidigt, dem ist nicht mehr zu helfen...

Beitrag melden
joerg.braenner 20.06.2016, 16:50
2. Bauernopfer

Soso, das Wahlkampfchef ist also schuld. Logisch. Es kann ja kaum daran liegen, dass Mr. Trumps Auftreten oder seine Aussagen irgendwas mit dem Absturz in den Umfragen zu tun haben. Es freut mich, dass zumindest einige Amerikaner erkannt zu haben scheinen, dass dieser Kandidat untragbar ist. Aber vielleicht kann der richtige Manager diese Scharte ja wieder auswetzen. Wie wäre es denn mit dem "Wahlkampfmanager" von Putin?

Beitrag melden
ackergold 20.06.2016, 16:52
3.

Es ist doch wirklich nicht glaubwürdig, anzunehmen, ausgerechtet Trump hätte auch nur in einem einzigen Auftritt das gemacht, was sein Chef-Wahlkämpfer ihm vorgeschrieben hätte. Trump sagt ja selbst, er lasse sich nichts, aber auch gar nichts vorschreiben. Er braucht daher auch keinen Wahlkampfleiter, denn das macht er ja selbst.

Beitrag melden
zeichenkette 20.06.2016, 17:06
4. Hmm...

Ob das bei seinen Fans gut ankommt, die ja gerade auf dieses "Ich habe die Antworten auf alle Fragen und sie sind total einfach" abfahren, muss man wirklich bezweifeln. Jetzt zu sagen, "OK, ich habe mir jetzt einen anderen Wahlkampfchef gesucht, der mir sagt, was ich tun habe, damit ihr mich mögt" ist irgendwie genau das Gegenteil von dem, was er eigentlich vermitteln möchte. Aber egal, das wird schnell vergessen sein, der Erfolg rechtfertigt schließlich alles... Aber gute Unterhaltung ist schon. Wenn es bloss nicht auch eine politische Weichenstellung ersten Ranges wäre...

Beitrag melden
swische 20.06.2016, 17:14
5. alles hausgemachter Irrsinn

wenn jede x-beliebige Type mit ausreichend grosser Klappe und Geld ohne Programm antreten darf, um sich zum mächjtigsten Mann des Globus wählen zu lassen, und es dann jemand so macht, der sich ohne Fremdgelder durchfinanzieren kann und dieser Typ es dann auch noch schafft in bester demagogischer Manier die US-Amerikanischen Dumpfbacken hinter sich zu versammeln...Wer bitte will sich dann noch beschweren? Die haben doch nicht mehr alle Latten am Zaun da drüben! Eigentlich haben sie Trump(f) verdient. Einziges Geschmäckle dabei ist, dass die Vorfahren aus Kallstadt in Deutschland kommen...

Beitrag melden
kategorien 20.06.2016, 17:14
6. Kein Umfrageabsturz

Die Begeisterung für Anti-Trump in Ehren, aber Trump wurde bereits ein Mal unterschätzt. Ferner, die Umfragen, die sich auf realclearpolitics.com finden lassen, zeigen zwar, dass Clinton vor Trump führt -- aber nur kurz (3-8 %), und dass Clinton seit je her vor Trump führt (ob nun bei Reuters, CNN, FOX, CBS etc.). Bitte etwas mehr Objektivität und Quellenangaben. Kein Umfrageabsturz.

Beitrag melden
hf-mg 20.06.2016, 17:15
7. Lustige Veranstaltung

Das ist immer wieder ein lustiger Zirkus in den USA. Vermutlich wissen die Menschen in den USA nicht einmal, dass die Federal Reserve eine reine Privatbank ist und die alleinige Geldhoheit hat. Damit ist Politik in den USA nur eine Zirkus-Veranstaltung - mehr nicht

Beitrag melden
spiegelfechte 20.06.2016, 17:17
8. Richtig!

hätte ich schon längst gemacht. Offensichtlich hatte der Gefeuerte schon lange keine Notbremskraft. Trump kapituliert nur vor Zahlen!

Beitrag melden
Stanley365 20.06.2016, 17:18
9. Wahlkampfmanager für Trump ...

... ist sicherlich ein Traumjob für psychopathische Masochisten. Den Erfolg wollen kann man in so einer Position sicherlich nicht. Da braucht es vermutlich eher den dringenden Wunsch eins in die Fres.. zu bekommen und als Sündenbock herzuhalten.

Beitrag melden
Seite 1 von 11
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!