Forum: Politik
Rezo-Video "Die Zerstörung der CDU": Die Schwarzen getroffen?
DPA

Clickbaiting, Meinungsmache oder eine überzeugende Abrechnung mit der CDU: Das millionenfach geklickte Video des YouTubers Rezo polarisiert. Hier ein exemplarischer Faktencheck.

Seite 37 von 74
vubra 24.05.2019, 12:42
360. Rezo

du hast ins Schwarze getroffen! auch was die SPD betrifft. Nur in einem liegst du daneben, die alten (Menschen/Wähler) werden zu den Jungen halten sobald diese wie du die Augen öffnen. Also anders wählen als bisher.Den Opi und Omi mögen ihre Enkel immer lieber als CDu/CSU/SPD oder sonstige Parteien. Mach weiter Rezo so klar haben es bisher wenige auf den Punkt gebracht.

Beitrag melden
mosel-junge 24.05.2019, 12:46
361. Sicher hat Rezo nicht immer sachlich einwandfrei recherchiert

aber man muss ihm einfach zugute halten, dass er sich viel Mühe gemacht hat, gerade Jungwählern politische, wirtschaftliche, soziale und andere Themen einigermaßen anschaulich rüberzubringen.
Sowas würde ich mir gerne von allen (grossen) Parteien wünschen, aber wer tut sich schon gerne selber kritisch hinterfragen bzw. darstellen?
Stattdessen wird lieber mit Halbwahrheiten Sand in die Augen gestreut...
Was Deutschland besonders braucht, sind viel mehr junge Politiker, die vor allem den Mittelstand und die Ärmeren in unserer Gesellschaft ansprechen!

Beitrag melden
darkk 24.05.2019, 12:46
362. @Beitrag 320 Taglöhner

Aha, man darf also gar nichts mehr an der aktuellen Politik kritisieren, sonst hilft man automatisch immer den Rechten. Frage an sie: Wozu dann überhaupt noch Demokratie? Und das die AfD auch nicht gut bei ihm wegkommt, ignorieren sie einfach? Und zu ihrem gewählten Begriff des Grünschnabels: Also ich kenne in jeder Altersgruppe Menschen, die absolut keine Ahnung von Politik haben. Oder um mit ihren Worten zu antworten: sie verbitterter alter Egomane, sie... ;-)

Beitrag melden
kydianta 24.05.2019, 12:46
363. schlauer Junge

Zuviel der Leidenschaft!

Manches trifft zu, aber längst nicht alles.
Was die "Bomben" betrifft, da gab es auch schon mal grüne Regierungsbeteiligungen.
Die haben auch nichts dagegen unternommen.

Verlogen auch die Behauptung, er möchte keine Wahlempfehlungen abgeben.
Wer das Video sich ansah, der weiß,
der schlaue Junge hat sehr wohl Wahlempfehlungen abgegeben
- unmissverständliche!

Beitrag melden
ayhan38 24.05.2019, 12:48
364. und wo sind die CDU/ CSU

ich frage mich, gerade jetzt und hier bei solchen Anschuldigungen die führende Köpfe der CDU/CSU sollten sich melden sollten.
Damit sie alles klein reden, anstatt dies durch freie Medien machen zu lassen. !!!

Beitrag melden
James Blönd 24.05.2019, 12:49
365.

Zitat von draco2007
Auch nicht schlechter als praktisch jede Titelseite der BILD. Titel sind dazu da Aufmerksamkeit zu generieren und nicht um Inhalt zu vermitteln. Bei der BILD steht der Inhalt zum Niveau der Überschrift, bei Rezo eben nicht.
Auch Sie haben es nicht verstanden. 'Die Zerstörung von ...' ist ein Genre auf Youtube.

Beitrag melden
kommentator24de 24.05.2019, 12:49
366. Politik wird lebendig

Anstatt diesen etwas länglichen Beitrag zum Thema zu lesen, lieber das Video von Rezo nochmal schauen :-)
Also ... Fakenews - ist ja so ein etwas mittlerweile inflationär verwendeter Begriff. Einseitige Tatsachenbeschreibung ist nicht neu. Und: wird eben auch gerne von den Politexperten verwendet. Insofern ist dieser Berich quasi überflüssig. Denn: darum ging es gar nicht in dem Video und glücklicherweise sieht das die Zielgruppe vermutlich auch so. Korrekt: wir sollten uns hüten uns von Halbwahrheiten emotional aufladen zu lassen!
Viel wichtiger ist aber doch folgende Tatsache: ein junger Mann schafft es - mit Unterstützung von Freunden und Angestellten - den etablierten Politbetrieb aufzurütteln. Dafür gibt es einerseits ein ganz ganz dickes Bravo und Danke! Das ist doch die wichtigste Botschaft: es lässt sich etwas bewegen. Es dauert zwar noch ein bisschen und diese Art der Aufmischung birgt auch Gefahren (siehe oben: übertriebene Emotionen). Aber - und das kann einen doch hoffnungsvoll stimmen: es geht! Nur getroffene Hunde bellen - sonst würden AKK und Amthor nicht hinter dem Ofen vor heulen. Noch ein Tipp an die Etablierten: gebt dem Herrn Rezo doch einen Beratervertrag.

Beitrag melden
YvesBrunner 24.05.2019, 12:50
367.

Tja, die junge Gneration hat halt die Upload Filter nicht vergessen. :)

Beitrag melden
JensJacob 24.05.2019, 12:51
368. Wenn ich

überall lese das es in den Details nicht stimmt, so ist doch der größte Teil den er hier aufgezählt hat Fakt und man kann sich jetzt natürlich wieder um Nuancen streiten. Die Politik ist besonders bei Klima und Krieg viel zu zögerlich und will keinem weh tun, immer mit dem Blick auf die nächste Landtagswahl. Wir müssen uns doch nur Scheuer und sein extrem unangenehmes Rumgewurste bei der Dieselaffäre ansehen. Will mir hier eigentlich irgendjemand erzählen das die Hand der deutschen Automobilindustrie nicht ganz tief im Hintern von dem Andi steckt? Und das sind doch genau die Aussagen die ein Youtuber wie Rezo anprangert. Da gibt es für mich kein "vielleicht" oder " aber"...
Ich hoffe die vielen geneigten Volksparteiwähler schauen hier am Sonntag noch einmal genauer hin.

Beitrag melden
haarer.15 24.05.2019, 12:52
369.

Zitat von masterrobin93
dass so über die cdu hergezogen wird, ist im übrigen kein wunder, da sie nichts auf der reihe kriegt. ich vermute, dass der heutige spiegel titel die europawahl ausführlich beschreibt und noch eventuell untentschlossenen lesern eine stütze gibt, welche partei man am sonntag wählen sollte.
Die Fakten müsste hierzulande jeder sehen, der nicht völlig im Tiefschlaf verharrt. Dazu hätte es nicht einmal Rezo's Video bedurft - um selbst darauf zu kommen, was man ganz bestimmt nicht wählen sollte.

Beitrag melden
Seite 37 von 74
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!