Forum: Politik
Rohstoffe in Syrien: Rebellen verschleudern Öl zu Dumping-Preisen
REUTERS

Viele Ölfelder im Osten Syriens sind in Rebellenhand, die Aufständischen verhökern den Rohstoff billig an türkische Geschäftemacher. Damit graben sie ihrem Nationalrat die wichtigste Geldquelle ab - und verstärken das Chaos in den befreiten Gebieten.

Seite 27 von 27
michael.schmitz.3386585 28.08.2015, 19:54
260. Licht an

und jetzt wird doch einiges klarer. die türkei bekämpft die kurden die den is also keine kurden dann lebt der IS. mit dem Ölverkauf kann trotz angeblichem niedrigen Preis viel Geld beschaft werden. Geld für den Transport von angeblichen Flüchtlingen. da alles mit den angeblichen Flüchtlingen beschäftigt wird der Maschinenhandel der besonderen Art nicht mehr überwacht. Schaltet mal einer bei Polizei und Politik das Licht ein. Aber es ist wahrscheinlich schon 5 nach zwölf. Die lieben Muslime fahren ja zug und haben im Reisegepäck Kalaschnikov und 240 Schuß Munition. Die haben auch Wieger Sturmgewehre da können die dann auch Nato Muniton verballern. Danke liebe Politiker

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 27 von 27