Forum: Politik
Russische Raketen für die Türkei: Erdogan stellt die Systemfrage
REUTERS/Host Photo Agency/RIA Novosti

Das Nato-Land Türkei will schon bald modernste Luftabwehrraketen aus Russland importieren. Die USA drohen Ankara mit Sanktionen. Erdogan muss sich entscheiden, wen er verärgern will: Trump oder Putin?

Seite 1 von 10
rainer_daeschler 09.06.2019, 12:17
1. Provisionsverzicht?

Keine Rüstungsgeschäfte in dieser Größenordnung, ohne dass Provisionen gezahlt werden. Es geht also um Wichtigeres als ob Trump oder Putin verärgert werden, zumindest für einige der an dem Handel direkt Beteiligten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Realist111 09.06.2019, 12:23
2. ???

"Als Washington im vergangenen Jahr Strafmaßnahmen gegen die USA wegen des inhaftierten Pastors Andrew Brunson verhängt hatte, ..."

Washington verhängte Strafmaßnahmen gegen die USA???

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kocki 09.06.2019, 12:32
3. Informationsaustausch..

...ginge doch in dem Fall in beide Richtungen. Vermutlich werden sowieso weder die F-35 noch die S-400 als komplett „vollständig“ an Entwicklungskostenunterstützer ausgeliefert - ich glaub auch eher an einen anderen Hintergrund

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Blatherer 09.06.2019, 12:32
4. Washington verhängt Strafmassnahmen gegen USA?

" Als Washington im vergangenen Jahr Strafmaßnahmen gegen die USA (...) verhängt hatte, (...)". Unter Trump nicht ausgeschlossen, aber vermutlich doch ein Fehler?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spicy75 09.06.2019, 12:33
5.

"Tatsächlich hat Ankara das auch mehrfach versucht, konnte sich jedoch mit Washington nicht einigen - unter anderem wegen großer Bedenken im US-Kongress." -
Ankara hatte also die Wahl zwischen keiner Raketenabwehr oder der russischen und hat sich dann für die russische entschieden. Das muss man jetzt nicht unbedingt gut finden. Doch zumindest kann ich nun die Entscheidung etwas besser nachvollziehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sysop 09.06.2019, 12:40
6. @2, Realist111

Vielen Dank für ihren Hinweis, wir haben das korrigiert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Testtubebaby 09.06.2019, 12:42
7. Und immer weiter

Waffen und noch mehr Waffen, die Welt hat ja auch keine anderen Probleme. Für die Zukunft unserer Enkel sehe ich zunehmend schwarz.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Teutonengriller 09.06.2019, 12:42
8. F35 ist doch bisher eine Fehlentwicklung

Also ist es doch gut, wenn die Russen die Baupläne von den Türken abgreifen.Dann wissen die,daß denen von dem Vogel keine Gefahr droht und die Lage entspannt sich. Oder die lachen sich tot über diese Technik

Beitrag melden Antworten / Zitieren
syracusa 09.06.2019, 12:44
9.

Zitat von Realist111
Washington verhängte Strafmaßnahmen gegen die USA???
Nicht mitgekriegt? Die haben Trump zum Präsidenten gemacht. Wenn das mal keine Strafmaßnahme ist, was dann?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 10