Forum: Politik
Sachsen: AfD-Landeschef wettert gegen Energiewende - und verdient Geld mit Solarstrom
Filip Singer/epa-efe/rex

Sachsens AfD-Chef Jörg Urban ist ein scharfer Kritiker des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Dabei profitiert er nach Informationen des SPIEGEL und "Frontal 21" seit Jahren von der eigenen Solaranlage.

Seite 15 von 15
Stereo_MCs 20.08.2019, 18:07
140. in der Regel

Zitat von gries
Ihre Meldung zu dem AfD Politiker in Sachsen mit der Solaranlage ist wirklich an den Haaren herbeigezogen. Beim Finanzamt wird jede Fotovoltaikanlage als gewerbliche eingestuft und in der Regel als GbR behandelt. Was soll den daran problematisch sein? ...
Sie wollen uns hier also allen ernstes verkaufen, dass jeder der sich eine Solaranlage aufs Eigenheim geschraubt hat,
zigjahre als Geschäftsführer einer Solar GbR geführt wird?

Das Prinzip Unredlichkeit hört scheinbar nicht bei den Parteikadern der AFD auf, sondern geht nahtlos bei ihren Anhängern weiter.

Beitrag melden
texhex 20.08.2019, 18:12
141. Wie bereits gesagt...

Zitat von apfelmännchen
Ihre infantile Verdrehung "ausländerfeindlich" nimmt ihnen niemand mit einem IQ >50 ab - auch wenn dabei fleißig die Merkelvasallen zitieren. Vielleicht gefallen ihnen ja Verhältnisse wie in Duisburg Marxloh - daraufhin läuft diese Einwanderungs"poltik" der Merkel hinaus.
...wer die AFD nicht für ausländerfeindlich hält, sollte wirklich nicht über den IQ anderer Leute sprechen. Tatsächlich täte, wer die AFD noch immer nicht für ausländerfeindlich hält, gut daran, sich einmal untersuchen zu lassen.

Bloß ist bei den AFD-Wählern ja mangelndes Verstädnis nicht wirklich das Problem. Es ist ja eher Nichtverstehenwollen. Aber warum eigentlich? Was bringt Ihnen dieses Verstellen? Können Sie besser schlafen, wenn Sie Ihre kognitive und moralische Dissonanz nach außen wenden und gegen Kritiker anschreiben, als sich reflektierend damir auseinanderzusetzen, wer SIe sind und wie es um Ihre Moral bestellt ist? Ist es Ihnen (noch) zu krass, sich einzugestehen, dass auch Sie "gegen Ausländer" sind? Ist es so einfacher für Sie?

Beitrag melden
kuschl 20.08.2019, 18:15
142. Landtagswahl

Schon auffällig, dass so kurz vor der Landtagswahl die bösen Taten der AfD Kandidaten bekannt werden. Dabei schont der doch die Umwelt. Hätte ein grüner Spitzenkandidat das gleiche gemacht, wäre er jetzt bestimmt wegen seiner Umweltfreundlichkeit gelobt worden.

Beitrag melden
texhex 20.08.2019, 18:16
143.

Zitat von unixv
Nur das was da an Links gekommen ist, sind rechte Spinner, von der AFD sehe und höre ich da nichts! Bitte, es geht mir gegen den Strich diese Partei hier auch noch zu verteidigen, bleiben sie mit ihren Behauptungen bitte auf dem Teppich, mehr will ich gar nicht! Ich mag die AFd nicht, was haben wir davon, hier Fake-News zu verbreiten?
Nun, da bereits mehrfach der Zusammenhang zwischen der AFD und diesen Links für Menschen wie Sie hergestellt wurde, wie denken Sie nun? Denn offenbar waren Sie ja bisher der Ansicht, dass die in den Quellen gezeigten Zusammenhänge durchaus schlimm sind, nur eben nicht für Sie erkennbar mit der AFD verbunden. Mittlerweile wissen Sie es ja besser (wenn nicht, einfach die letzten vier Seiten nachlesen), und da nun auch für Sie deutlich ist, wo der Zusammenhang zur AFD besteht - wie beurteilen Sie diese nun? Ich vermute, Sie möchten sich jetzt von ihr distanzieren?

Fun Fact: Post die beginnen mit "Es geht mir nicht darum, diese Partei zu verteidigen, aber" verteidigen grundsätzlich diese Partei.

Beitrag melden
Stereo_MCs 20.08.2019, 18:17
144. Habeck Geschäftsführer bei Interatom

Zitat von stupp
Ähm, ich habe auch eine PV-Anlage auf dem Dach und eine Wärmepumpe im Keller und fahre ein Elektroauto - und trotzdem finde ich die Energiewende (in ihrer jetzigen Form) falsch. Wo ist da das Problem bzw. der Widerspruch?
Vielleicht erkennen sie den Widerspruch wenn sie sich vorstellen was medial zu recht los wäre,
wenn ein Spitzenpolitiker der Grünen Geschäftsführer oder Beteiligter an einem AKW wäre.

Ist doch eigentlich nicht so schwer zu verstehen, auch wenn hier jetzt plötzlich viel so ahnungslos und vorgeschoben naiv tun wie der AFD Landeschef selber, Stichwort welche GbR?.

Beitrag melden
Seite 15 von 15
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!