Forum: Politik
Seehofer im CSU-Führungsstreit: Vorerst gerettet
AFP

Horst Seehofer soll einen Teil seiner Macht abgeben - das erwarten viele in der CSU. Doch stattdessen wird erst einmal eine Kommission der Altvorderen den Parteichef bei seiner Zukunftsfindung beraten.

Seite 1 von 4
maxmarius 24.11.2017, 03:18
1. Dobrindt

sollte einen Job in Bayern bekommen. Es ist absolut egal was für einen, Hauptsache er verschwindet aus der richtigen Politik!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
werneren 24.11.2017, 04:06
2. Genial!

Die Lösung: Schröder nach Bayern! (Schläft die Schlussredaktion und/oder war Freud im Spiel?) So oder so, mal ein kreativer Vorschlag!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derblaueplanet 24.11.2017, 04:16
3. Söder an der Spitze der CSU

bedeutet ihren Untergang in ihrer traditionellen Stärke und Funktion, weil dieser Mann ein Ehrgeizling ist, dem fast alles abgeht, was die Bayern in diesr Funktion wollen. Und auch Frau Aigner fehlt es, um es einmal deutlich zu sagen, an jener Tiefe und Umfang von heimatverbundener Tradition und umfassender, tiefgreifender Bildung, welche die Bayern gewohnt sind. Und natürlich der Fähigkeit, beides in der Politik und in der Verständigung mit den Wählern miteinander produktiv zu verbinden. Sie können es nciht. Dobrindt und Herrmann halten sich zurück, schon darin zeigt sich ihre politische und historische Klugheit - man wird sehen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ted21 24.11.2017, 04:23
4. Alphatiere Schröder und Seehofer?

Alphatiere Schröder und Seehofer?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
search31 24.11.2017, 05:16
5. Söder? Schröder?

Söder? Schröder? Toller Bericht!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
goaduke42 24.11.2017, 05:43
6. Schröder/Soeder

Guckt besser noch mal drüber.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Berg 24.11.2017, 05:47
7.

Seehofer wird nur bis zu einem ordentlichen CSU-Parteitag warten, um dort Ämter unter Schlussapplaus niederzulegen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
WolfThieme 24.11.2017, 06:04
8. Wenn Du nicht mehr weiter weißt...

...dann gründe einen Arbeitskreis. Seehofer hat sich in der bayerischen Staatskanzlei angekettet und den Schlüssel weggeworfen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
H.Schirmer 24.11.2017, 06:24
9.

"Falschmeldung vom Bayerischen Rundfunk - Während des Tages schien eine Einigung der beiden Alphatiere Schröder und Seehofer nahe." ... Schröder statt Söder ist wohl eher eine Falschmeldung von Spiegel Online, nicht vom BR.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4