Forum: Politik
Seehofer tritt von allen Ämtern zurück
REUTERS

Horst Seehofer hat im CSU-Vorstand seinen Rücktritt als Parteichef und als Bundesinnenminister angekündigt.

Seite 1 von 31
raoul2 01.07.2018, 22:50
1. Gut so

Das hätte er schon viel frpher machen sollen.

Beitrag melden
ollydk 01.07.2018, 22:50
2. Kindergarten

Wenn nicht so gespielt wird wie Klein-Horsti das gerne hätte, dann spielt er eben nicht mehr mit. Ich hoffe, jetzt kommt diese "Regierung" endlich mal dazu, sich um wichtige Dinge zu kümmern.

Beitrag melden
LuBu 01.07.2018, 22:51
3.

Das ist ein Knaller! Ich hätte hier eher befürchtet, dass sich die CSU-Linie durchsetzt. Merkel schafft sie alle.

Beitrag melden
schillerphone 01.07.2018, 22:51
4. Da bin ich ja mal gespannt.

Ob das nicht die Koalition sprengt?

Beitrag melden
b.v. 01.07.2018, 22:51
5. Grandios

Wer auch immer da im Hintergrund die Fäden gezogen haben mag... er hat einen Orden verdient!

Beitrag melden
aka-d-miker 01.07.2018, 22:51
6. Beste Meldung...

...des Tages, wenn nicht des ganzen Jahres... Auch Egomanie muss Grenzen haben! :D

Beitrag melden
scharri-frank 01.07.2018, 22:52
7. Respekt

Meinen Respekt! Nachdem Teflonmerkel alles abtropfen lässt, war das die einzig logische Reaktion!
Ich wünsche mir jetzt die Götterdämmerung für Merkel! Sie muss weg! Dringend!

Beitrag melden
Das dazu 01.07.2018, 22:52
8. Beste Entscheidung

Nach seinen Auslassungen gab es keinen anderen Weg mehr für ihn.
Gut so.

Beitrag melden
Jucken 01.07.2018, 22:53
9.

Also das hätte ich ja nicht erwartet, sehr schade!

Beitrag melden
Seite 1 von 31
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!