Forum: Politik
Söder-Kritik an Merkel: "Sie macht's uns im Moment nicht leicht"
DPA

Bayerns Finanzminister Söder wirft CDU-Chefin Merkel vor, die Grundprinzipien der Union aufzugeben. Im SPIEGEL lässt er offen, ob seine CSU sie als Kanzlerkandidatin unterstützen werde.

Seite 10 von 10
paul_schulz 30.05.2016, 18:41
90.

sehr gut,weiterso

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jolip 01.06.2016, 09:35
91. wertkonservtiv

Zitat von Adlatus
Es ist schon erstaunlich, wenn Herr Söder erst jetzt merkt, wie sich die Union nach links weg von der konservativen Mitte bewegt. Dies war doch spätestens dann sonnenklar als Frau Schweswig und die SPD ihre sozialistischen Forderungen in den Koalitionsverhandlungen durchdrückte: Mindestlohn Rente mit 67 Gleichstellung der gleichgeschlechtlichen Ehe mit dem traditionellen Ehebild von Mann und Frau. Und noch viele andere Errungenschaften weg von dem wertkonservativen Deutschlandbild der 50er Jahre. Konservativ heißt nicht, die SPD, die Grünen oder gar die Linke überholen zu wollen. Konservativ heißt das Gute bewahren und dem neuen Guten positiv gegenüberstehen. Offenbar merkt die CSU erst nach den Wahlergebnissen der AfD in BW, Rhld.Pf. und Hessen, dass es Zeit wird, die Marschrichtung zu überdenken. Wenn eine Bundeskanzlerin eine Land wie Kanada mit einer riesigen Landmasse für die Aufnahme von 25.000 Syrern lobt, die nach Kriterien ausgewählt werden (!!!), dann merkt auch wohl die CSU, das da etwas aus dem Ruder läuft. Von der Griechenlandrettungs(Wagner)oper bis zur O% Sparzinsenpoltiik, der Bürger ist sauer und deshalb wird die Union bei 30% landen.
Von 1950 - 1971 lag der Anteil von ehemaligen NSDAP Mitgliedern im deutschen Bundestag nie unter 40 %, sondern zeitweise sogar über 50%.

Die Kabinette der Landesregierungen bestanden aus 67 - 76% aus ehemaligen NSDAP Mitglidern (Zahlen: eine Studie der schleswig holsteiner Regierung anno 2013).

Wenn Sie das als wertekonservativ betrachten, stellt sich doch die Frage, was Ihre Werte sind und wie ehemalige NSDAP Mitlieder Gutes bewahren.
MFG
jolip

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 10 von 10